Leipzig wirtschaftsschwach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe gerade in der Leipziger Volkszeitung einen Artikel gelesen, dass in der Region viele Gaststätten Probleme haben, geeignetes Personal zu finden, daher könntest du - sofern du noch Koch werden willst - gut einen Ausbildungsplatz bekommen. Und wenn du nicht gerade im Waldstraßenviertel oder einem anderen teuren Bezirk wohnen willst, dürftes du auch eine Wohnung zu erschwinglichen Mieten finden.

Busare 12.07.2017, 22:52

Puh Koch oder Gärtner . Und erstmal eine bezahlbare Wohnung typ 2-3 Zimmer 300-400 warm! wenn ich das erreicht habe bin ich schon viel zufriedener mit meinem leben , münchen ist unglaublich teuer und lebensfeindlich wenn man nicht grade einen fianziellen rücken hat 

0

Leipzig ist neben Jena eine der Städte, die wirtschaftlich am besten in den neuen Bundesländern da steht. Ausweichen könntest du dann auch noch nach Halle. Ist nicht weit entfernt, wenn du da was Besseres findest.


Busare 12.07.2017, 22:39

ah ok, ja mir gehts rein um Ausbildung und vorerst ein Job mit dem ich meine Miete zahlen kann,was ja nicht so schwer sein dürfte höhö

Aber Ausbildung wäre dann irgendwann auch nicht schlecht

0
Sonnenstern811 12.07.2017, 22:42
@Busare

Persönlich kenne ich Leipzig nur von einem Aufenthalt dort im Herzzentrum. Da hab ich vom Umfeld natürlich nicht viel mitgekriegt. Aber die Stärke ist durchaus bekannt. Lokale gibt es dort auch genügend. Sollte also klappen. Dass in München teilweise derart schlecht bezahlt wird, überrascht mich.

0
Busare 12.07.2017, 22:45
@Sonnenstern811

durchschnittsverdienst hier ist so ca. 3000 Netto wobei man mit gut leben kann, aber wenn du jetzt keine Ausbildung oder ein Studium hinter dir hast verdienst du halt vorerst 8,50, ich war nach einem Jahr auf 10 Euro brutto versteht sich . Desweiteren musst du erstmal die Hürde Ausbildung schaffen oder auch das Studium .

Dann verdienste klar besser. 

Hier gibt es auch Sozialwohnungen oder Wohnungen vom Amt alles eig für Münchner aber da gibt es sehr sehr lange Wartezeiten 

0
Sonnenstern811 12.07.2017, 22:51
@Busare

Ja klar, Hasenbergl etc. Immer wenn meine Frau mal "Rechts der Isar" lag, hab ich mir weit außerhalb Quartier gesucht. Lieber mit S- und U-Bahn lange fahren, als drin keinen Parkplatz finden, dazu für unverschämte Parkgebühren zahlen und ein teures Quartier.

0
Busare 12.07.2017, 22:58
@Sonnenstern811

Hm Is dei Frau a süchtige ? 

Ja aber das funktioniert Heute nicht mehr . Man kann bis in die allerletzten Ecken fahren und gehen Teilweise ne Stunde vom HBF entfernt und man zahlt trotz allem die horrenden Preise . Bist du Münchner und weggezogen?

0
Sonnenstern811 12.07.2017, 23:00
@Busare

Den ersten Satz überlese ich besser mal. Professor Meier ist dort ein weltweit bekannter Neurochirurg, falls du mal einen sehr guten brauchst.

0
Busare 12.07.2017, 23:04
@Sonnenstern811

ohje tut mir leid, Rechts der isar ist einfach weit und breit bekannt für seine TOX(Toxikologische Abteilung - Süchtige)

Ich hoffe deine Frau hat das alles ganz gut überstanden, wie ich dann richtig verstehe habt ihr extra einen weiten weg auf euch genommen um zu dem Arzt zu kommen? Stimmts?(Wenn ja beruhigt mich das man nicht im Bundesland ansässig sein muss um zu guten Ärzten zu kommen.)

0
Sonnenstern811 12.07.2017, 23:08
@Busare

Schon gut, kann ja mal passieren. Die sind halt noch für andere gute Ärzte bekannt. Die Neurochirurgie so gut, dass man mit Termin wieder weg geschickt wird, wenn schwere Unfälle rein kommen, super. Da ich aus Berlin Lichterfelde/Zehlendorf vor längerer Zeit nach Bayern emigriert bin, vermisst man gute Ärzte leider auf dem Land. Straubing und Regensburg sind dann nächste Ziele. 70 und 100 km weg, das geht gerade noch, aber München ist mir ein Gräuel. Schon wegen dem Verkehr.

0
Busare 12.07.2017, 23:15
@Sonnenstern811

Ah ok, ja ich weiss nur Hamburg und München haben die besten Ärzte aus Deutschland .

Wobei international Verkehr besteht(Dubai) - in Minga.

Ja stimmt, Verkehr ist ne Katastrophe deshalb immer nachts kommen, alle Straßen wie leergefegt 

0
Sonnenstern811 15.07.2017, 00:15
@Busare

Ja klar, da gibts dann nachts auch Parkplätze RdI, aber beim Arzttermin mittags ist das auch so eine Sache. Bin vormittags echt 90 Minuten ums Karree gefahren, bis einer frei war. Nachmittags klappt es schon leichter. Nützt aber nichts, siehe Termin. Seitdem gilt: Auto draußen stehen lassen, mit der Taxe rein, wenn meine Frau dabei ist.

0
Sonnenstern811 15.07.2017, 00:17
@Busare

Nein, bin uralter Westberliner und nach Bayern emigriert. Berlin ist nicht mehr meine Stadt.

0

"Bei so fast ziemlich gleichem Gehalt nehme ich an." - Sei dir da mal nicht so sicher.

Ansonsten ist Leipzig, wie Sonnenstern811 schon schrieb, eine der stärksten Wirtschaftsregionen in Ostdeutschland. 

Busare 12.07.2017, 22:38

Warum ich spreche jetzt vom Mindestlohn bei normaler Arbeit, hier in München gibt es so einige die von 8,50 in der Stunde leben müssen und fast ganz egal wo  in dieser Stadt zahlt man 500-600 für ein WGZIMMER weie gehabt egal ob ausserhalb schon nicht mehr münchen oder innerhalb wobei es dann wesentlich steigt mit den mieten

0
BrascoC 12.07.2017, 22:40
@Busare

Achso, du redest vom Mindestlohn. Na da hast du recht. Der ist überall gleich.

0
Busare 12.07.2017, 22:46
@BrascoC

Ohne ausbildung oder Studium , sondern wenn man einfach so seine Kosten decken muss 

0
BrascoC 12.07.2017, 22:51
@Busare

Kannst du ja machen. Und du hast recht, Leipzig ist günstiger, was Miete etc angeht, als zB in München.

1

Was möchtest Du wissen?