Leine nach Pizbefallenen Hund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten die Leine entsorgen. Lieber eine neue kaufen als nachher eine riesen Tierarztrechnung am Hals zu haben :)

LG

Trotzdem die Frage... die Leihne war wie gesagt maximal ne halbe stunde am hund und ist so eine ausziehbara flexi leine. Wenn ich diese über nacht bespuelsweise in desinfizionsmittel einlege würde es auch nichts bringe? (wir haben gerade erst eine neue kaufen müssen)

1
@Riiina97

Selbst eine Minute reicht aus damit sie "verseucht" ist. Habe damals im Tierheim gearbeitet und jeder Hund hatte seine eigene Leine und wurde seinem zukünftigen Besitzer mitgegeben. Bei Hunden wo man sich nicht sicher sein kann (z.b Welpen die aus dem Ausland hergebracht und "eingesammelt" wurden wegen Illegalem welpenhandel) haben wir die Leine bei infizierten Hunden auch wegwerfen müssen. Da wir eben nicht sicher sein konnten ob der Hund nun was hat oder nicht, wenn nichts war, blieb die Leine bei dem Hund an der Tür.

1

Was mach ich mit der Hundeleine?

ich würde sie entsorgen und eine neue kaufen.

Bei mindestens 70 grad wachen, wenn sie das nicht übersteht lieber eine neue kaufen.

Das ist so eine ausziehbare

0
@Riiina97

Dann wasserkocher an und darin waschen das müsste reichen.

0
@30087

Echt jetzt!? Die Leine IN den Wasserkocher legen?! Und schon wird mir ganz anders.

0
@vanillaxoxo

Nein !!! Das wasser drüber kippen .(dachte das wäre logisch) 

Wenn sie kaputt geht eine neue nehmen. Aber versuchen kann man es.

0
@30087

....dann Wasserkocher an und darin waschen.....

Hat eine Sekundenhysterie bei mir verursacht.

0
@30087

Ja, dankeschön. Jetzt muss ich immer daran denken wenn ich Tee trinken ;) Wäääh!

Aber du glaubst nicht was Menschen alles in die Spülmaschine stecken!

0

Was möchtest Du wissen?