Leihgeige für begabte jugendliche Geigerin

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie wirklich Bundespreisträgerin ist bekommt man über diesen Wettbewerb von Stiftungen Profiinstrumente gesponsort. Ich war selber auf einem musischen Gymnasium und hatte mehrere Klassenkameraden, die über Jugend musiziert ihre Instrumente geliehen bekommen haben (in meinem Fall war das eine Geigenspielerin (1. Preis Bundeswettbewerb), die dann eine schweineteure alte Geige bekommen hat und ein Posaunist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geigenvater
21.03.2012, 10:54

Vielen Dank, da werd ich mich mal hinwenden.

0

Wende Dich einmal an "Jugend musiziert - Landesausschuss Bayern". Unterstützung könntet Ihr unter Umständen von http://www.greffenius-stiftung.de/ erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geigenvater
21.03.2012, 10:54

super, danke, das werd ich machen.

0

Albert-Eckstein-Stiftung in Ulm.

Wenn Sie nicht den 1. Preis mit 25 Punkten gemacht hat, wird es schwer, an die Bundespreis-Anschluss-Förderungen zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geigenvater
22.03.2012, 09:08

Vielen Dank. Ja, leider wars kein 1. Preis. Na ja, einen Versuch werd ich trotzdem unternehmen. Haben Sie vielleicht sonst noch eine Idee oder eine Adresse?

0

Was möchtest Du wissen?