Leiharbeitsfirma zwingt dazu unbezahltem Urlaub einzureichen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

oh, oh, oh! 3 Jahre im selben Betrieb!... Ist ja egal, schau in deinen Arbeitsvertrag. Da steht die Kündigungsfrist drin. (Betriebsbedingte Kündigung kansst du vergessen, die Firma wird doch ihre Filiale nicht schliessen, ausserdem hat sie vermutlich einen Betriebsrat, der hier mit reden muss. Kennst du dies Gremium? Frag mal nach. Die warten nur auf solche Fälle. Falls es keinen Betriebsrat gibt, gründe einen. Es ist ein interessantes Experiment, die sogenannten "Arbeitgeber" kennenzulernen. Jede Maske hat zwei Seiten! Du bist noch im Studium, da kannst du dir solche Eskapaden leisten. Überlege es dir: Es wird dich für dein Leben prägen. Das Wichtigste ist, psychisch gesund aus der Situation herauszukommen!

slotting 29.11.2013, 08:05

Was nützen mir die Kündigungsfristen, das ich eine Frist von einem Monat habe weiß ich bereits. Einen Betriebsrat hat der Laden leider nur in Österreich.

Nur wollen die mich nicht kündigen weil Sie mich ja weiterhin ausbeuten wollen.

0

Was möchtest Du wissen?