Leiharbeiter/Zeitarbeit firma gründen :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überlege Dir erstmal, ob Du für einen so aufreibenden Job geeignet bist.

Du hast zwei schwierige Seiten:

Kunden die unterschiedliche Leute suchen, kurzfristig und die Preise bis zum geht nicht mehr drücken.

Auf der anderen Seite Arbeitnehmer, die es nicht schön finden schlecht bezahlt zu sein und dafür die gleiche Arbeit machen, für die die festangestellten mehr Geld bekommen.

Also hohe Krankenstände.

Mir könntest Du so einen Laden schenken, ich würde sofort weiter verkaufen.

Erkundige dich bei der Industrie- und Handelskammer (IHK). Die können dir weiter helfen. Aber ich denke, zuerst solltest du dein Deutsch in Ordnung bringen.

"Also, ich habe vor, irgendwann ein Mal so eine Firma zu gründen. Welche Voraussetzungen benötigt man? Wie läuft das ab usw. Kann mir jemand ein paar Dinge erklären? Vielen Dank im Voraus."

Ich wünsche dir viel Erfolg.

ja sorry ich habe das mit meinem handy geschrieben und das hängt halt alles.

0

Was möchtest Du wissen?