Leidiges Thema Kabel Deutschland - schlechte Internetverbindung - Eventuell Lösungen?

5 Antworten

Seit Beginn der Lieferung durch KD habe ich teilweise extreme
Schwankungen in der Bandbreite ( fast ausschließlich im Download ). Das
Problem existiert über wlan & lan. Es ist außerdem meistens in der Prime Time zwischen 17 - 22 Uhr vorhanden.

Wie netzy schon schrieb, hat das WLAN grundsätzlich nichts mit dem Internet zu tun, es ist Datenübertragung per Funk in Deinem  Home-Netzwerk und würde auch ohne Internet funktionieren.

Wenn Du Schwankungen in der Bandbreite hast, wirkt sich das auf natürlich auf LAN und WLAN aus.

WLAN-spezifische Probleme, wie Überlastung von Kanälen, mangelnde Reichweite etc. haben aber nichts mit dem Kabelanschluss zu tun und müssen separat gelöst werden.

Der Grund für die Bandbreiteneinbrüche - hauptsächlich in der Prime Time - ist sehr einfach zu erklären:

Internet über Kabel ist ein sog. Shared Medium, d.h. vom Kabelnetzbetreiber wird eine (größere) Anzahl von Anschlüssen zu sog. Bündeln zusammengefasst. Dem Bündel wird eine bestimmte fixe Bandbreite zugewiesen, alle Anschlüsse des Bündels teilen sich diese Bandbreite.

Wird nun - in der Prime Time - heftig gesurft, gestreamt etc.,  kann die Bandbreite = Geschwindigkeit des einzelnen Anschlusses teilweise drastisch einbrechen.

Das ist eben die technische Basis von Kabelanschlüssen.

So gesehen, hast Du Dich leider blenden lassen von den nominell höheren Bandbreiten bei Kabel, aber Dich leider nicht genau informiert - und die Kabelnetzbetreiber hängen das Problem natürlich auch nicht an die große Glocke.

Fazit: bei einem V-DSL-Anschluß hast Du das Problem nicht, die an Deinem Anschluß tatsächlich anliegende Bandbreite wird Dir permanent zur Verfügung gestellt, Du teilst den Anschluß nicht mit anderen Kunden.


Hallo!

  • Ich kann nur empfehlen den Provider bzw das Übertragungsverfahren zu wechseln.

Überlastete Leitungen, speziell zur Prime Time, sind Tagesthema ohne Ende.

  • Meine Alternative wäre die mobile Funkdatenübertragung via G4 (LTE) und mobilen WLAN Routern.

Einfach mal nach Providern und den Kosten googlen, ist heute eine echte Alternative ... und eben mobil.

LG Bernd

ebenfalls werde ich ständig aus dem wlan geschmissen, teilweise ist das wlan Netz dann gar nicht mehr verfügbar für ein paar Minuten

für das WLAN kann KD nichts, das hängt von deiner Umgebung, baulichen Gegebenheiten und sonstigen Störungen ab....

dokumentiere deine Probleme (über LAN) über mehrere Tage und wende dich dann nochmal an die Hotline

Was möchtest Du wissen?