Leidet unsere Katze an einem Tumor? Kopf gegen Boden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Katzen haben die seltsamsten Positionen wenn sie schlafen... Wenn er sonst keine Symptome zeigt ist alles gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein heiß geliebter Kater wurde 10 Jahre alt und hat immer den kopf beim schlafen auf den Boden gelegt. Gestorben ist er dann traurigerweise an Nierenversagen. Du musst dir also keine Sorgen machen - meiner Meinung nach. Bei Katzen ist das ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du findest im Internet bestimmt auch eine Stelle, wo behauptet wird, dass eine Katze an Epilepsie (oder sonst etwas...) leidet, wenn sie 3mal das linke Hinterbein schüttelt ......

Eure Katze fühlt sich wohl beim Schlafen mit der Kopfhaltung .... lass sie und mach dir keine Sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn die Katze sonst keine Auffälligkeiten zeigt dann ist sie auch gesund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen legen oft den Kopf auf den Boden beim schlafen, was soll sie denn sonst machen. Aber wenn du sicher gehen willst dann geh zum Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?