Leider komme ich nicht weiter, die Aufgabe heißt: f(x)= 2x*(2-x)*(2+x), zeigen Sie, dass f(x)= -2x^3+8x gilt. Was zum Teufel soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jede Zahl der ersten mit jeder Zahl der zweiten Klammer multiplizieren und das Ergebnis mit 2x multiplizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaFettzilla
06.03.2016, 12:50

Danke, dass klingt sehr logisch und das habe ich gerade unbewusst gemacht. Solche Aufgabenstellungen machen mich wahnsinnig, da ich oft nicht weiß, was ich genau machen soll.

1

2x*(2-x)*(2+x)=(4x-2x^2)*(2+x)=8x-2x^3


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat sich ne binomische Formel versteckt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausmultiplizieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?