Leider können wir Ihren Einkauf zurzeit nicht abschließen?

...komplette Frage anzeigen Bild der Nachricht. - (Bank, PayPal, Online-Shopping)

5 Antworten

PayPal möchte von Dir eine Kreditkarte hinterlegt haben. Wenn PayPal zusätzlich eine Kreditkarte verlangt, so musst Du sie zufügen oder Du kannst PayPal nicht mehr nutzen. Mir dieser Maßnahme filtert PayPal die Minderjährigen aus, die sich mit gefälschten Daten angemeldet haben und sie dient der zusätzlichen Zahlungssicherheit für PayPal.

das liegt an paypal. im grunde... machen die, was sie wollen. wenn die beträge für paypal zu hoch erscheinen, sagen sie oft auch mal einfach "nope". wenn mal eine lastschrift nicht ordentlich durchkam, weil du mal zu wenig geld auf deinem konto hattest... oder sonst irgendetwas mal passiert ist, wo paypal "grummig" wurde, dann tun sie ab da ann irgendwie das, was sie wollen und für richtig halten. sehr kuriös.

PayPal verlangt bei vielen Kunden eine Kreditkarte; das ist eine Sicherheitsmaßnahme...
• zur Vorbeugung gegen Betrug
• zur Identifizierung des Kunden
• um Minderjährige rauszukicken

Bei deinem Vater hatten die "Risiko-Prüf-Algorithmen" anscheinend noch nie Sicherheitsbedenken, deswegen wurde von ihm bislang noch keine Kreditkarte gefordert.

Bei DIR, also bei deinem "Risiko-Profil" sieht's wohl anders aus ;-)

Eine Kreditkarte ist seit neustem für PayPal notwendig,dein Vater hat entweder sein Bankkonto bei PayPal angegeben oder seine Kreditkarte

Ich habe mein Bankkonto auch angegeben und bestätigt :/ ? Mit dem Code auf dem Kontoauszug.

0

Frag bei paypal nach, die Fehlermeldung kann für alles stehen das kann dir hier leider niemand sagen.

Ok, danke für die schnelle Antwort :-D

0

Was möchtest Du wissen?