Leide momentan an Depressionen, was soll ich tun damit es besser wird?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Depressionen hat das nichts zu tun!

du kommst mit ihrem Verhalten nicht klar, wobei ich sagen m uß, daß du dich auch nicht korrekt verhältst, wenn du sie ebenfalls anspuckst!

Hat denn euer Vater schon mal m it euch beiden zusammen darüber geredet?

Wenn du nicht zurückhalten kannst wird sich nichts ändern u. es wird immer so weiter gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater müsste lernen, dass man sich in einer Familie respektiert. Schade, dass er da unbewusst Deine Schwester unterstützt. Er sollte ihr beibringen, dass man so nicht mit Familienmitgliedern umgeht und dass Verständnis und Respekt in der Familie wichtig sind! Ihr driftet alle 3 auseinander. Anstatt Liebe gibt es bei Euch ein "ignoriert euch doch alle". Schade. Da müsst Ihr beginnen. Aber das sollte auch nicht Deine Aufgabe sein. Nur: Wer soll dann Euch klarmachen, dass es anders laufen kann und muss bei Euch? Ruf doch mal die Nummer gegen Kummer in Deiner Stadt an und frag, wie man da am besten vorgehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ulysses2005 26.01.2017, 15:00

Mein Vater achtet eigentlich sehr viel auf Respekt

Aber da keiner so richtig weiß, wie sche--- es mir geht, wird das nur als ,,kleiner Streit,, wahrgenommen. Und von diesen kleinen Streits haben wir so viele, es keiner mehr richtig wahrgenommen wird.

Ich habe meiner Mutter aber auch schon mal gesagt, wie dreckig ich mich fühle, doch bis jetzt ist da noch nicht viel passiert :(

0

Eine Depression ist eine ernstzunehmende Erkrankung, welche in einigen Fällen sogar tödlich enden kann (Suizid). Die wissenschaftlichen Kriterien damit es zu einer Diagnose Depression kommt findest du hier: http://deprimed.de/depressionen/

Eine Depression hat nichts mit dem alltäglichen Gefühl des "deprimiert seins" zu tun. Deine Beschwerden sind Alltagsprobleme, auch wenn sie sich schwer anfühlen mögen.

Es ist für wirklich depressive wie mich immer schwierig auf eine solche Frage zu antworten, denn wenn Menschen wie du ihre Frage unter dem Thema "Depression" stellen zeigt dies lediglich, dass du keine Ahnung hast was wirkliche Depressionen sind. Sei dankbar dafür... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Depression denke ich. Es sind eher Schuldgefühle die du hast, weil du dich in den Situation nach deinem Empfinden falsch verhältst. Daran solltest du arbeiten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eine Depression ist was ganz anderes, wie meine Schwester ärgert mcih , mich reizt das un ich werde sauer.

Für mich hört sich das eher nahc ganz normalem geschwisterstreit an ( ich hab selber 3 und leider auch depressionen und kenne die Unterschiede) . Ihr kommt jetzt langsam beide in die Pubertät und da ist eine Rivalität unter geschwistern oft ganz normal.

das mit dem Anspucken ist echt ihh da sollten auch deine Eltern eingreifen ( hat ja auch was mit anstand und ekel zu tun) allerding wenn sie dich auslacht, da solltest du es tatsächlich ignorieren, irgendwann wird es ihr dann keinen spaß mehr machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind keine depressionen, das ist kindisches verhalten. Ignorier deine Schwester einfach und wenn es dir wirklich stört und sie nicht aufhört behandel sie einfach wie ein kleines Kind da sie sich wie eins benimmt.
Geh auf keinen Fall darauf weiter ein, denn das möchte sie erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr benehmt euch wie im kindergarten. du bist 11 jahre alt, auf dem weg zum erwachsenwerden. wenn deine schwester agressiv ist, geh doch einfach raus. hast du denn keine Freundinnen, mit den du dich verabreden kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?