Leide ich unter Liebeswahn?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann dir jetzt eine Predigt zur Selbstständigkeit halten, aber da meine Beziehung wohl auch "unnormal" ist, hab ich wohl kaum das Recht die Beziehung anderer Leute zu beanstanden.

Allerdings find ich es nicht gut, dass du "vollkommen" sein willst. Ich mag es gerade, dass ich bei meiner Freundin nicht so tun muss, als sei ich vollkommen. Ich find es ganz schön die Gewissheit zu haben, dass ich so sein kann wie ich bin und sie mich trotzdem liebt xD.

Das Problem mit den Mitmenschen kenne ich. Allerdings "desozialisiert" man dann ganz schön auf Dauer und ich kann dir sagen, dass das widerum belastend sein kann. Das du Dinge mit ihm verbindest, find ich allerdings vollkommen normal, besonders Kleinigkeiten, die einem einfallen lassen einen doch schmunzeln und erinnern, wie sehr man den Partner mag. Versuch trotzdem auch Zeit mit anderen zu verbringen. Ich muss mich selbst oft dazu zwingen, aber es ist schön zu wissen, dass auch andere Menschen sich um einen sorgen und da sind und einem zuhören, vor allem wenn man sich doch mal mit dem Partner streitet. Was normal ist, wenn man nicht streitet, ist irgendwas falsch. Also versuch einfach auch anderen Menschen zuzuhören, denn es fühlt sich auch gut an zu wissen, dass man jemandem geholfen hat.

Nein, dein Verhalten ist nicht normal.

Du bist ein eigenständiger Mensch und hast ein Leben, um das du dich auch kümmern solltest, ein Partner ist eine Ergänzung, KEIN Lebensinhalt. Das kann ganz böse nach hinten losgehen, wenn er sich von dir trennt, wirst du sehr tief fallen und vor dem Nichts stehen. Wenn du dir selbst nicht helfen kannst, dann lass dir von einem Therapeuten helfen aus dieser Abhängigkeit rauszukommen. Alles Gute

Dir kann ich nur sagen: Pass auf Dich auf bevor Du nicht mehr Du selber bist. Du machst Dich abhängig und das gefährdet Eure Beziehung. Irgendwann wirst Du für Dein Freund langweilig und denn ist es aus und Du kannst nicht's mehr dagegen machen. Pass auf !!!

bei mir ist es genauso und ich würd es gerne ändern weilsmir schon viele Probleme gemacht hab..ich weiß aber nicht wie :S

das ist nicht normal denke mal an dich und die schule

ich bin 21.....und berufstätig!

0

Was möchtest Du wissen?