Leide ich an Testosteronmangel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist wirklich äußerst schwierig, um nicht zu sagen unmöglich, übers Internet deine Hormonspiegel zu bestimmen.

Was du beschreibst, könnte theoretisch ein Testosteronmangel sein, aber es könnte genauso sein, dass alles ganz normal ist und du nur unter allzu intnsiver Selbstbeobachtung leidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlammeW
13.09.2016, 12:35

Das wäre auch möglich.

1

Das kann viele Gründe haben.

Primär würde ich auf zu viel Training bei zu wenig Regeneration oder zu wenig Essen tippen. Beides senkt übrigens deinen Testo-Spiegel.

Hast du mal ein paar Tage pause vom Sport gemacht?

Hast du deine Ernährung mal dokumentiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlammeW
13.09.2016, 12:35

Montag-Freitag ca. 45 Minuten laufen und in der Woche ca. 2 Stunden Rad fahren finde ich noch im Normalen Bereich. Und glaube das meine Ernährung ziemlich ausgewogen ist, normales frühstück, mittags eine Warme Mahlzeit und abends ein Brot, also relativ normal. 

0

Du warst beim Arzt? Was hat der denn überhaupt untersucht? Welcher Arzt war das denn? Eine Internetdiagnose ist unmöglich. Eine Blutuntersuchung und eine gute internistische Untersuchung wären da hilfreich. Vielleicht hast du einen Wurm im Darm oder einen Gehirntumor. Bei diesen Symptomen ist alles möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlammeW
13.09.2016, 12:38

Beim Hausarzt. Mein nächster schritt wäre es dann einen anderen Arzt aufzusuchen, wollte mich Online nur erkundigen was da eventuell sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?