Leichtestes in Java zu programmierendes Spiel

4 Antworten

Das kommt vermutlich darauf an, was Du als "echtes" Spiel gelten lässt. Ein einfaches "Zahlen raten" dürfte sehr schnell und mit wenigen Zeilen Code gehen - und vor Allem ohne GUI. Das einzige, was Du brauchst, ist ein Zufallsgenerator für Zahlen und eine Eingabe von Werten über die GUI. Diese vergleichst Du dann mit der bereits erzeugten Zufallszahl und fertig. Das wäre das einfachste "Spiel", das mit so einfällt.

Wieso ist dein Ziel mit möglichst wenig Zeilen Code ein Spiel zu programmieren? Ist es eine Hausaufgabe und du versuchst jetzt den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen? :-) Such dir doch einfach ein Spiel aus und versuche den richtigen Code zu erstellen. Die Türme von Hanoi sind ganz schön dafür geeignet

Nein, mein Ziel ist es, ein Spiel der Klasse vorzustellen. Da ich 15 Minuten Zeit habe und jede Codezeile auskommentieren muss, sollte es möglichst kurz sein. LG Carroll

0

Hangman, wird auch in Expertenkreisen Galgenmännchen genannt!

Was möchtest Du wissen?