Leichtes Schnittprogramm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann MAGIX Video deluxe absolut empfehlen!

Für "Anfänger" braucht es vielleicht ein paar Minuten, bis man sich zurecht findet und man entdeckt auch immer wieder neue Funktionen, aber wenn man erst einmal ein kleines Projekt erstellt hat, geht das alles sehr einfach und zuverlässig.

Man kann natürlich auch Windows Movie Maker verwenden, der bietet allerdings nur eingeschränkte Funktionen; ich weiß nicht mal, ob da der Zeitraffer möglich ist.

Großer Vorteil auch am Video deluxe: man kann sehr viele Spuren untereinander erstellen und ist in Ausgestaltung von Bild und Ton vollkommen uneingeschränkt.

Das einzige, was "fehlt", sind gescheite Effekte. Außer einfachen Übergängen und Einblendungen bleibt hier nicht viel übrig.
Ansonsten ist es für mehr oder weniger aufwendige Filme sehr zu empfehlen.

http://www.magix.com/de/video-deluxe/

Du kannst dir eine Testversion herunterladen, die ist 30 Tage gültig.

Camtasia Studio 8 oder Windows Movie Maker ^^

marieidx 25.08.2015, 21:19

Danke! Ich probiere das morgen mal aus :)

0

Was möchtest Du wissen?