leichtes Pfeifen beim mercedes a klasse 160 Baujahr 1999

1 Antwort

Hallole zusammen

Wenn du einige male beim fahren kräftig auf die bremse gehst könnte ( rückwärtigen Verkehr beachten ) das problem beseitigt sein. In diesem Fall hat sich Bremsstaub festgesetzt und ist ausgehärtet. Beläge raus wenns nicht weg ist sauber machen und wieder einbauen. Nicht gleich nach Radlagern schreien, wenn diese defekt sind wird dies durch dumpfes grummelndes Geräusch hörbar. Bremsen regelmäßig mit dem Hochdruckreiniger in den Felgen kräftig absprühen bis kein Bremsstaub mehr rauskommt ( schwarze brühe) danach Warmbremsen bzw bevor man richtig losfährt mit langsammer Geschwindigkeit Bremse mehrfach betätigen um Wasserreste zwischen Belag und Scheibe zu entfernen. Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Was möchtest Du wissen?