Leichtes Nachschlagewerk über Werkstoffe für BOS-Schüler

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde trotzdem ein Buch wie dies hier empfehlen: Technologie der Werkstoffe (Springer Verlag) Du mußt ja nicht in die Tiefe gehen, sondern bleibst in den jeweiligen Kapiteln bei den Grundlagen. Das Problem ist, dass man auf einem gewissen Niveau einsteigen muß. Nimms nicht persönlich aber viel darunter geht nicht, vielleicht noch dies: http://www.amazon.de/Werkstoffkunde-Werkstoffprüfung-für-Dummies-For/dp/3527706364/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1351630820&sr=8-1

Vielleicht bekommst ja beim Lesen auch Lust auf mehr und dann hat sich die Investition gelohnt!..;-)

Danke für die Antwort! Nein, ich nimms natürlich nicht persönlich =) Dass diese Bücher ein gewisses Niveau haben, war mir klar. Ich habe nur welche gefunden, in denen hochkomplizierte Formeln und Berechnungen drinne waren, mit denen ich absolut nichts anfangen konnte. Ich will später auch was in die Richtung studieren - nur im Moment hab ich noch keinen Schimmer von der Thematik - also wird sichs sowieso lohnen. Ich werd mir die Vorschläge mal angucken!

0

Was möchtest Du wissen?