Leichter, gelblicher Ausfluss, ist das normal? Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"weiss" ist in der Biologie nicht mit "blütenweiss" im Sinne von Omo, Persil oder Ariel Ultra gleichzusetzen.

Weisse Flüssigkeiten können immer Richtung Gelb tendieren. Das ist völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Weißfluss muss nicht immer ganz weiß sein, leicht gelblich ist OK.

Nur wenn es grüngelb ist oder juckt oder brennt oder stinkt oder schmerzt, spricht das für eine Infektion.

Schau dir doch mal das hier an: http://www.herzensschwester.de/was-ist-weissfluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oceansky
18.05.2017, 21:26

Man sieht nur auf der weissen Unterhose das der Ausfluss leicht gelblich ist, Danke für deine Antwort

0

Das ist normal. Können die ersten Anzeichen dafür sein, dass du bald deine 1. Periode bekommst. also nichts schlimmes.

Packe dir mal Einlagen in die Schultasche damit du etwas dabei hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ok! War bei mir auch so! Aber er sollte nicht so gelblich-grün werden oder so.... aber hellgelb ist normal! Könnte gut sein dass in den nächsten wochen deine Tage kommen, viel Glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
18.05.2017, 21:29

Kommt darauf an, wie weit ihre Pubertätsentwicklung ansonsten ist. Ich kenne auch Mädchen, bei denen der Weißfluss schon zwei Jahre vor der ersten Regelblutung kam.

0

Was möchtest Du wissen?