Leichter Druck im kopf wegen Stress normal?

1 Antwort

und heute auch Hahah

also nach einem Tumor hört sich das eher nicht an... schmeiß mal ne Aspirin ein... dann legt sich das wieder und schlaf lange genug :) N8

Angst vor Gehirn Tumor

Hallo, ich habe Angst einen Gehirn Tumor zu haben. Ich weiß das klingt ein wenig albern aber diese Angst habe ich wirklich.

Ich bin noch relativ jung, 20 Jahre aber das heißt ja nicht das ich nicht auch einen Tumor bekommen kann.

In letzter Zeit habe ich öfters Kopfschmerzen, zwar leichte bis mittelschwere aber es sticht halt. Schwindel habe ich auch und ab und an so ein Gefühl als würde mir jemand Eiskaltes Wasser über den linken Hinterkopf schütten.

Ich habe seit ca 3 Jahren ein piepsen im Kopf. Damals war ich beim HNO und der meinte mit meinen Ohren sei alles in Ordnung. Das Piepsen ist auch nicht in den Ohren weil wenn ich mir die Ohren zuhalte, ist es immer noch zu hören. Es hört sich an wie die alten Röhrenfehrnseher von früher die nach einiger Zeit anfingen zu piepsen.

Damals habe ich dann auch nichts weiter gegen das piepsen unternommen da der HNO meinte es sei alles okay und es damals auch noch nicht so störend war wie heute.

Ich muss dazu sagen, dass ich Hypochonder bin.. einen Termin bei der Psychologin habe ich erst Ende des Jahres. Dadurch, das ich Hypochonder bin, habe ich natürlich auch Dauerstress, leider auch UNterbewusst. D.h wenn ich mich gut fühle bin ich irgendwie trotzdem gestresst.

Ich habe auch schon überlegt ob das ganze nicht davon kommt. Verspannt, im Nacken, bin ich auch noch dazu und habe gestern einen Termin beim Physiotherapeut ausgemacht.

Aufgefallen ist mir auch das dieses Piepsen immer lauter wird sobald ich mehr gestresst bin. Meine Hausärztin hat mich jetzt nochmal zum HNO geschickt da sie meinte das Piepsen kann auch vom Innenohr kommen und dann hört man es auch wenn die Ohren zugehalten werden.

In 3 Monaten habe ich auch einen Termin beim Neurologen aber ich habe ständig Angst das ich einen Tumor im Kopf habe.

Kann das wirklich so sein? Oder kann das ganze auch vom Stress kommen, von Verspannungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?