Leichte Zwangstörung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Ich bin 17 Jahre alt und habe auch so ähnliche Anzeichen. Bei mir ist es so das ich in keinen Raum gehen kann der nicht beleuchtet ist. Oder wenn ich in meinem Zimmer Staubsauge bekomme ich Angstzustände wahrscheinlich wegen dem Lärm.

Was mir geholfen hat ist ''Kinesiologie'' Eine Bekannte hat diesen ''Beruf'' gelernt und mir geholfen ich kann dir kurz erklären was das ist.

Kinesiologie bekannt auch als ''Emotionscode'' Es ist so du bist ja nicht nur ein Körper mit Haut und Knochen und einem Herz, sondern du hast auch ein Unterbewusstsein. Dieses deine Eindrücke und Erfahrungen ''sammelt''. Jeder Mensch hat sogenannte ''Magnetische Laufbahnen im Körper'' wo die Emotionen manchmal, wenn du ein Ereignis nicht gut verarbeitet hast, stecken bleiben. wenn diese nicht gelöst werden, und über Jahre sich ''verfestigen'' können solche Verhaltensauffällige Symptome passieren.

Ich geb dir ein persönliches Beispiel:

Seit dem ich in die Pupertät gekommen bin habe ich schlimme Pickel und Mitesser. meine haut ist allgemein sehr schlecht.

Das habe ich bei meiner Bekannten angesprochen und sie hat für mich Emotionen gelöst. Dabei kam raus als ich ungefähr 6 Jahre alt war hat mich mein damaliger Hund in die Backe gezwickt. Wahrscheinlich habe ich als Kind das nicht richtig verarbeitet (Nicht richtig geweint) oder hab einfach nicht verstanden warum er das getan hat. Nun denn seit dem sie das gelöst hat wird meine Haut immer besser!

Es gibt leider nicht viele ''heiler'' die, die Kinesiologie anwenden. Doch du solltest mal im internet dich schlau machen.

''Dr.Bradley Nelson'' hat ein Buch über das Emotionlösen geschrieben. du kannst dir auch auf seiner Seite videos anschauen wo er darüber spricht (ist leider nur in Englisch)

Möglich. Wenn Dir sehr unbehaglich wird, wenn Du mal nicht unter der Bettdecke nachschaust oder die Dinge berührst, wäre das jedenfalls ein Indiz (leichtes Unbehagen hingegen kann auch einfach nur darauf zurück gehen, dass Du der Gewohnheit nicht nachgekommen bist). Pass hauptsächlich auf, dass es sich nicht ausweitet.

LG

Nemo

Hört sich jedenfalls sehr danach an. Meine Empfehlung: such die einen guten Psychotherapeuten der sich mit Zwängen auskennt. Dann kann dir gut geholfen werden. Je früher man die Zwänge therapiert umso einfacher ist eine Heilung! Evtl. wäre auch eine stationäre Behandlung notwendig.

hört sich ganz danach an

Ja. Geht es bei euch öfters mal chaotisch zu??

Was möchtest Du wissen?