leichte wellen in die haare machen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach dem Waschen noch feucht oder abends vorm Schlafengehen zu Zöpfen flechten.

mach dir (wenn deine haare leicht nass sind) mehrere lockere zöpfe :) das bringt echt gute wellen ins haar !!!! mach ich auch jeden tag - und es bringt wirklich was ♥♥♥♥ wenn du dir die zöpfe fester machst, sind die wellen auch stärker ♥♥♥ :))

wen du lange,dicke haare hast, wird das schwer! bei mir hilft nur friseur ^^ versuch es mitlockenwicklern. die haare müssen feut sein und haarschaum muss drin sein, wenn du sie einwickelst. lass sie trocknen, oder föhn sie. und danach ne menge haarlack drauf ^^ LG

responsible 22.08.2012, 14:48

ich mag aber keine locken sondern wellen drinnen haben

0

haare ins glätteisen drehen nicht zu fest das glätteisen nach unten herausziehen dann müsste das leichte locken machen!!!:D

geh am abend in die dusche und dreh deine noch nassen haare zu einem festen dutt, dann hast du am nächsten morgen schöne wellen :)

hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

responsible 22.08.2012, 14:46

das habe ich schon öfters ausprobiert nur stehen dann auf der einen seite zu berge weil ich einen stufenschnitt drinnen hab ^^

0

Was möchtest Du wissen?