Leichte Schmerzen im rechten Hoden - Mögliche Ursache?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unabhängig davon was es ist, und dir wurde hier meiner Meinung nach mit einem entzündlichen Infekt eine sehr wahrscheinliche Ursache genannt, finde ich es sehr gut, dass du dir für dieses Problem den Rat eines Fachmanns einholen willst. In den allermeisten medizinischen Fällen gilt, dass je früher ein Problem erkannt und behandelt wird, umso leichter und schneller geht die Heilung. Ich wünsche dir gute Besserung.

Vielen lieben Dank! Schönen Abend noch 

1

Ein tipp: ... wahrscheinlich ist es ganz harmloses, Nebenhodenentzündung z.B. ..... aber fang nicht an zu googeln ... sonst findest  du nur was es für schlimme, seltene Erkrankungen gibt !

Genau das habe ich vorhin getan. Trotzdem Danke 

0

Diejenigen, die es interessiert: Ich war beim Urologen: Mein Hoden ist leicht entzündet und ich muss jetzt 6 Tage lang Antibiotika nehmen. LG 

Das kann nur der Urologe sagen ...

Trotzdem danke, schönen Abend noch.

0

Ich bin inzwischen 19 und kann dir aus Erfahrung sagen:

Geh zum Urologen!

Musste mich selbst erst mal überwinden aber hat die Sache aufgeklärt und mich erleichter.

Was möchtest Du wissen?