Leichte, Robuste 2/4 Takt Enduro?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

2t kannste Streichen .Alltagstaugliche 2t Enduros gibt es seit über 30 Jahren keine mehr. (von einigen Leichtmotorrädern unter 125ccm abgesehen)

Deine Anforderungen sind überhaupt extrem eng gesteckt. Da gibt es eigentlich nur 1 Mopped. die DRZ400.

Alle anderen sind entweder schwerer oder schwächer.

Bei den älteren wie XT und co, haste einmal mehr Gewicht und es gibt so gut wie keine A2 Drosselsätze. Die Drosseln für die älteren Modelle sind alle nach A beschränkt für 24kw(34PS) .

Hm ok, und wie siehts aus mit einer Kawasaki kmx 200, und alltagstauglichkeit aus? Ich habe halt angst das ich mit zu schweren maschinen im gelände überfordert bin und das nicht handeln kann.


hast du sonst noch ein paar ideen für "a2" Enduros ?


0
@SuperMonster

Die KMX ist sehr selten, relativ schwach und für nen 2t auch relativ schwer.

Eine aktuelle WR250R ist da nur minimal schwerer aber ungleich stärker. Ähnlich gelager, falls du noch eine findest, ist die DR350.

An sonsten mußt du in der A2 Klasse schon mit 150kg rechnen.

0

Was möchtest Du wissen?