Leichte Ohrprobleme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso gehst du nicht zum Hals- Nasen- Ohrenarzt?

Es kann Stress sein oder durch eine Krankheit, wo die Ohren direkt betroffen sind oder durch eine Erkältung, da der Schleim den Gehöreingang verstopft usw.

Das weiß aber eher ein Hals- Nasen- Ohrenarzt. Sie haben auch Geräte, wo sie gut in den Gehöreingang reinschauen können  und sie wissen, was sie tun. ;)

LG

Könnte hoher Blutdruck und/oder Stress sein. Geh mal zum Arzt

Ich muss momentan 12 Seiten in 6 verschiedenen Schulfächern lernen...und habe kaum Ruhe. Blutdruck werde ich messen, danke.

0

Wie ist der Blutdruck?

162 zu 94 ein kleiner Balken zeigt auf orange

0

Viel zu hoch. Kein Wunder.
Trink Wasser kannst spritzer Zitrone reintun und viel Knoblauch essenY

0

Was möchtest Du wissen?