Leichte Lähmung im Kopf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich kennen wir sowas: Aus dem 19. Jahrhundert. Es fängt im Rückenmark an. Wenn bei dir die Paralysation schon den Kopf erreicht hat, stehst Du kurz vor dem Exitor und kommst anschließend in die Hölle wegen deines Lasters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wurzelstock 24.06.2016, 12:44

P.S.: Da der Name Taba auch auf eine Frau schließen lassen könnte, wäre es schon wichtig, an welcher Stelle im Kopf deine leichte Lähmung auftritt, da gibt es nämlich Unterschiede. Bei Frauen fängts an der Zunge an. Die ist ja auch im Kopf.

0
taba42 24.06.2016, 12:49
@Wurzelstock

nein über die Augen wird das irgendwie reguliert und dann bin so leicht ja wie gelähmt...

0

Das kommt davon, dass dein Gehirn nicht mehr ausreichend durchblutet wird. Denn das ganze Blut befindet sich eine Etage tiefer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein, dass gewisse Reize im Gehirn ausgelöst werden.

Aber Lähmungen?!?! Das hört sich nicht normal an - geh mit deinem Problem am besten zum Arzt. Alternativ musst du eben Verzicht üben, wenn es dir nicht gut tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?