Leichte Gehirnerschütterung und immernoch Kopfschmerzen?

2 Antworten

Die Symptome können bis zu zwei Wochen auftreten. Ich würde jedoch keinem Lehrer etwas glauben. Wenn es noch nicht ärztlich abgeklärt ist, solltest du zum Arzt gehen.

Ja das stimmt, ich habe Montags mein Termin

0
@DFrgnstllrn

Es gibt auch einen Bereitschaftsdienst, der am Wochenende den Hausarzt vertritt, bundesweit unter 116117 zu erreichen.

1

Lass dich mal rönchen.Zur Sicherheit.

Aber eigentlich ist es so das man "normalerweisse" wenn man eine Gehirnerschütterung hat sich nach 2-3 Stunden übergeben muss oder einen wirds schwindlich oder man schläft ein.Bitte nehme nicht jeden Tag Kopfschmerztabletten weil das ungesund ist.

Geh mal zum rönchen das empfehle ich dir.

 

Dankeschön für die Antwort, mir war danach nur sehr müde aber gebrochen habe ich nicht. Als ich nach Hause kam hatte ich noch mehr Kopfschmerzen und habe für 5 Stunden geschlafen. Schmerztabletten habe ich nur am selben Tag eingenommen

0

Kopfschmerzen seit Verstopfung?

Ich hatte am Mittwoch starke Verdauungsprobleme hab dann auch stark pressen müssen hatte dann auch leichte Kopfschmerzen, wir haben ein sehr umbequemes Sofa und mein Nacken tut auch ständig weh. Die Kopfschmerzen sind immer noch da. Kann da am Mittwoch was geplatzt sein, oder kommen die Kopfmerzen wohl vom Nacken?

...zur Frage

Gehirnerschütterung durch einen Ball?

Ich habe vor circa sechs Stunden im Sportunterricht einen Fußball wirklich hart an den Kopf bekommen. Direkt danach kam ich ins taumeln, da mir plötzlich super schwindelig wurde, jedoch wurde ich nicht ohnmächtig. Natürlich hatte ich direkt danach starke Kopfschmerzen und mir wurde ein wenig übel. Der Schwindel verschwand nach einer viertel Stunde und die Kopfschmerzen waren nicht mehr so schlimm. Direkt danach hatten wir eine Versammlung in der Aula und mir war übel, jedoch habe ich mich nicht übergeben. In der letzten Stunde hatte ich nur noch leichte Kopfschmerzen. Nun sind die Kopfschmerzen so gut wie gar nicht mehr vorhanden, aber manchmal schmerzt es noch leicht. Könnte das eine leichte Gehirnerschütterung sein ?

LG AnaStarLia

...zur Frage

Basketball gegen Kopf. Gehirnerschütterung etc.?

Ich habe gestern im Sportunterricht einen Basketball gegen den Kopf bekommen. Es hat eigentlich nicht so sehr weh getan. Als ich dann zuhause war habe ich leichte Kopfschmerzen bekommen. Schwindelig oder übel ist mir nicht. Jetzt habe ich immer noch ganz leichte Kopfschmerzen, aber habe trotzdem etwas Angst, das es was ernstes ist. Ist euch auch schon mal sowas passiert? Was habt ihr dann gemacht? Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Kann man an einer Gehirnerschütterung sterben?

Hallo. Kann mir jemand helfen. Ich habe vor ca. 4h einen Ball ins Gesicht geschossen bekommen (der Ball war hart). Seitdem habe ich Kopfschmerzen und mir ist übel. Habe ich eine Gehirnerschütterung und kann ich davon sterben?

...zur Frage

Nur ne starke Prellung oder schon eine Gehirnerschütterung?

Habe mir vor 2 Tagen stark den Kopf oberhalb der Stirn gestoßen. 24 Stunden später kamen dann Kopfschmerzen die bis jetzt noch anhalten. Heute Vormittag war mir auch kurzzeitig schwindlig. Übel war mir aber zu keinem Zeitpunkt.

Kann das eine leichte Gehirnerschütterung sein oder einfach nur ne starke Prellung?

...zur Frage

Habe ich vielleicht eine (leichte) Gehirnerschütterung?

Ich habe heute im Sportunterricht mit ziemlicher Wucht einen harten Ball gegen den Kopf bekommen. Jetzt ist mir schlecht und ich habe ziemliche Kopfschmerzen. Morgen will zum Arzt, wenn die Nacht genauso verläuft. Meint ihr, ich habe eine Gehirnerschütterung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?