Leichte bauchschmerzen und bewegung im bauch O.o

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi! Eine leicht gestörte Peristalktik, das heißt, der Darm kontrahiert an dieser Stelle etwas schneller und kräftiger, eine nervöse Störung durch irgendeinen Reiz (etwa eine leichte Entzündung), die im allgemeinen von alleine wieder verschwindet. Iß ein paar Tage möglichst reizarm (also nichts Schwarfes, Würziges, keine Hülsenfrüchte) und trink ein paar Tassen Kamillentee täglich. Lg

Ich weiss nicht wie alt du bist. Bauchschmerzen sind oft eine Form den inneren Stress zu bewältigen. Besonders bei KIndern und Jugendlichen. Oder hast du ein neues Lieblingsessen, was dir vielleicht nicht bekommt? Die Bewegungen, die du spürst können einfach nur Blähungen sein. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

ich würde so schnell wie möglich zum arzt gehen, das könnte alles mögliche sein!

Darm Probleme schätze ich. Ich würde einen Artzt aufsuchen und dich mal untersuchen lassen. =)

Da sitzt auch die Leber; besser zum Arzt.

@powerhorse

hatte in der Eile "über" dem Bauchnabel gelesen - ist ja auch egal, ohnehin besser damit zum Arzt.

0

lass dich halt mal vom arzt checken

Klingt als hättest du ne verstopfung. Geh zum Arzt :D

Was möchtest Du wissen?