Leichte Bauchschmerzen für kurze Zeit. Was könnte dies sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer weiß das schon, so ganz ohne direkte Untersuchung von dir und ohne ein praktizierender Arzt zu sein...

Kurz auftretende Bauchschmerzen ab und an, unregelmäßig... das können auch einfache Verdauungsprobleme sein die kurz auftreten können. Oder einfache Verdauungsprozesse. Hängt eben doch daran was man gegessen/ nicht gegessen hat

Schmerzen sind immer ein Warnsignal des Körpers und daher sollte man damit zu einem Kinder-und Jugendmediziner gehen. Du könntest auch mit Deinen Eltern darüber reden, sie können Dir auch weiterhelfen. 

Mats04 18.03.2016, 08:19

Hab ich auch schon meinen Eltern erzählt. Aber die Schmerzen sind auch leicht, aber an Stellen , wo ich Angst hab, dass irgendwas platzt

0

Das die Aorta platzt ist unwahrscheinlich(und es tut höllisch weh), es kann aber passieren nur nicht als Kind da muss man dann schon eine menge falsch machen, das ist nicht möglich ich empfehle dir mal zum Arzt zu fahren der kann genaueres sagen

Was möchtest Du wissen?