Leichte Abnehmübungen oder apps die hilfreich sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ernährung umstellen, wenig fett und zucker, kein weissbrot.
und anfangen auf die tabellen auf den lebensmitteln zu achten
als beispiel hat ketchup um die 51% oder mehr zucker
wenig schwein lieber geflügel, auch bei brotbelag

immer aufschreiben was du isst, so bekommst du einen besseren überblick.

und lernen was das sättigungs gefühl ist, das haben viele verlernt.
und natürlich sport ;) ist aber nicht immer ein muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum must du abnehmen ? Fühlst du dich wohl ? Wenn ja dann brauchst du nicht abehmen. Bitte werde nicht zu dünn. Du bist gut so wie du bist :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?