Leichtathletik Knieproblem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht kann man den Meniskus von reparieren. Lass Dir nix wegschnipseln. Das macht man nur bei älteren Leuten.

Und Du hast es erkannt: Du brauchst Deine Knie noch Dein ganzes Leben. Leitathletik wird Dir dabei nicht helfen. Vielleicht könntest Du Dich mit Radfahren als Sportart anfreunden?

Was hilft Talent und Freude am Sport, wenn der Körper nicht mitmacht? Kannst Du Meinungen von verschiedenen Ärzten einholen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das selbe hatte ich auch schon mal... Nur war die Diagnose: Osgood Schlatter. Der Arzt sagte ich sollte mal ein halbes Jahr aussetzen (war die pure Hölle) aber danach gings wieder besser...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Antwort wird dich irritieren, möglicherweise hältst du mich für bescheuert.

Dennoch: Nimm dir jeden Tag - ein ganzes Jahr lang!!! - eine Stunde Zeit. Setz dich irgendwo hin, wo du eine Stunde lang nicht gestört wirst. Halte deine Hände überkreu auf die Innenseite der Knie.

Nochmal, ich weiß, dass es eine der extremsten Herausforderungen ist - ja, es ist so was Ähnliches wie Meditation. Aber es hilft!

Jetzt liegt es an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrnoclue
08.09.2016, 21:44

Klingt ganz interessant aber was macht denn das?

0

Was möchtest Du wissen?