Leichtathletik für breakdance?

5 Antworten

Hab grad von dem vorherigen erfahren das du in stuttgart wohnst. Ich tanz jetz seit 4 jahren und kann dir meine tanzschule am meisten empfehlen. Die trainer sind direkt in der hiphop szene und kennen viele bboys. Durch die bin ich in die stuttgarter azene gekommen. Hier die daten. Donnerstags 18 uhr tanzschule tsc astoria stuttgart west (googles einfach :)). Da steht eventuell trainer erik doch der is für ein halbes jahr weg im Moment ist da saiman tanz seit viele vielen jahren länger als 10 Jahre ich kenne ihn gut er weiß viel und kann gut unterrichten. Schau mal einfach vorbei. Für nähere fragen kommentier hier einfach drunter. Und ich hab auxh mit 13 angefangen

ist er nett ?

0
@EasyGirlMH

Ja isser. Er kann sehr gut und verständnissvoll mit verschiedenensten leuten umgehen (auch mit kindern). Schau einfachmal wenn die schule wieder losgeht vorbei. Kannst ja schnuppern aber einen versuch isses ja schließlicj wert ^^ ;) 

0

Danke😄

0

Okay erstmal, schreib bitte normal (no offense) :)
Also:
Es ist nicht so schlimm, dass du nicht so sportlich bist. Durch das regelmäßige (!) Training kommt die Ausdauer usw. mit dazu. Die Handstände lernst du mit, genauso wie den Rest wie Saltos usw.
Gute Übungen fürs Breaken sind die mit dem eigenen Körpergewicht, die (entweder) die Körperspannung (Plank) und/oder den Trizeps (Liegestützen, Dips, ...) trainieren. Klar, Sit Ups, Klimmzüge und jede andere Art von Sport hilft.
https://www.youtube.com/watch?v=C7yFTbKnY-I
Ist ein gutes Video für das Training :)
Ich würde dir nicht empfehlen, Gewichte und Ähnliches zu heben.
Ganz wichtig ist auch das Dehnen. Je flexibler man ist, desto besser ist es (Körperspannung ist auch ganz wichtig).
Und mit 13 bist du nicht zu jung, ist sogar ein gutes Alter, um mit dem Breaken anzufangen, also nicht warten :)
In welcher Region wohnst du? Vielleicht kenne ich jemanden/einen Trainingsort, wo erfahrene Bboys ("Breakdancer") trainieren. :)

stuttgart

0

Hier sind einige Trainingsorte in Stuttgart: Jugendhaus West So: 15.30 – 18 Uhr / Jugendhaus Degerloch Fr: ab 18 Uhr / Jugendhaus Cannstatt So: ab 18 Uhr / Jugendhaus Fellbach (Turnhalle) Di, Mi, Do, Fr, Sa, So : ab 18 Uhr / Treffpunkt 44 (Landkreis Stuttgart) Di, Mi und Fr: immer ab 18 Uhr (bboy-blog.de)

0

Cool danke

0

mach das auch schon ne zeit lang übe toprocks (getanztes oben) für deine ausdauer Powermoves (flare Windmill usw) für kraft und freezes (airfreeze babyfreeze oder elbowfreeze) für koordination und körperbeherrschung trainiere einfach hart dann geht das viel glück


okay mach ich dankee

0

Meld dich bei einer hip hop Gruppe an und du wirst sportlicher und lernst das Break Dance zeug gleich mit dazu. Mit 13 hast du noch die besten Voraussetzungen dazu. 

Omg wie konnte ich nicht selbst drauf kommen?! dankeee diiiiirrr😁

0

Aber was ist dann mit den ganzen hamdständen und soo??😟

0
@EasyGirlMH

Das lernst du alles dort, keine Sorge du bist nicht die erste die dort hingeht. Die wollen ja Anfängern alles beibringen.

0

Danke dir 🎀

0

Muskelaufbautraining für Arme und Beine. Beckenbodentraining für die Haltung. 

Was möchtest Du wissen?