leicht gewellte haare

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

was du machen kannst is sie jeden morgen ganz trocken machen und dann leicht mit wasser aus z.b. ner sprühflasche benetzen. Das lässt sie sich leicht in ihrer Struktur ändern :) oderdu lässt sie einfach luftrocknen und wenn du sehr dünnes haar hast kannst du auch lockenshampoo benutzen, da hilfts dann was =) aber bei eher dickerem festen haar eher nich hoffe ich konnte helfen =)

Gibt dafür Lockenstab. Das kannst du jedoch auch mit einem Gläteisen für die Haare machen: Ein paar haarstränen in das gletteisen legen und herum drehen.

Ich habe mir vor kurzem genau die gleiche frage gestellt. ^^ ich empfehle dir entweder ein glätteisen, das mehrere funktionen hat (z.B. von rowenta for elite model look, das hab ich auch ;)) oder mach dir einfach nachdem du dir nach dem haarewaschen die haare angeföhnt hast einen dutt. Das ist etwas unkomplizierter. (;

ein wenig aber schon sichtbar helfen: Lockenschappo, Haarspray für Locken, etwas Haargel hinein kneten. Nicht fönen.

es gibt extra lockenschaum. du kannst ja mal versuchen, ob du damit die welle, die du willst, hinbekommst!

Gibt doch auch leichte Dauerwellen

Was möchtest Du wissen?