Leicht abnehmeen?

5 Antworten

generell kann man nicht an bestimmten Zonen am Körper abnehmen, das geht immer nur insgesamt und hängt davon ab, wo genau am Körper Wasser und Fett eingelagert ist.

Du verlierst zuerst immer Wasser, erst danach geht es an die Fettreserven.

Der Ansatz ist gut, Süße (Zucker) weg, Brot (Kohlehydrate) nicht weg aber reduzieren ist für das Abnehmen nicht schlecht, Fett reduzieren. Das sind die richtigen Parameter.

Essen darfst Du prinzipiell alles, versuche es ausgewogen zu gestalten.

Fazit ist und bleibt: ist die Kalorienbilanz negativ, nimmst Du auf Dauer ab. Wichtig ist dabei aber auch die Bewegung. Die reicht moderat, sollte aber regelmäßig sein.

Für alles weitere bräuchte man mehr Details

Nach einer Woche wirst du noch nicht sehr viel bemerken. Aber grundsätzlich ist es gut, auf fermentierten Zucker zu verzichten, genauso wie auf Weißmehl. Auf Fette/Öle zu verzichten ist nicht soo wichtig, da der Zucker von deinem Körper in Fett umgewandelt wird (Also in Fett, der sich in deinem Körper ablagert). Pflanzliche Öle benötigt dein Körper sogar in gewissen Maßen, also lieber auf tierische Fette verzichten/ reduzieren.

4

Natürlich musst du dich auch körperlich bewegen (mal joggen oder einfach nur spazieren gehen oder Radfahren oder schwimmen etc.)

1
  1. Wenn Ernährung umstellen, dann dauerhaft.
  2. Man kann nicht steuern, wo man genau abnimmt. Man kann versuchen, durch gezielte Übungen in der gewünschten Region das Gewebe zu straffen, mehr nicht.
  3. IMMER zeitgleich auch mehr Bewegung!

Ist es ungesund nur Brot und Wasser zu sich zu nehmen?

Hey ich habe eine frage : In büchern und filmen ist ja immer wieder beschrieben, wie der held in dem buch als er auf seiner langen abenteuerreise ist, nur brot, wasser und vll etwas käse und obst ist. Nun ja, ist das eigentlich nicht ungesund ? Sozusagen nur brot und wasser ? Ich würde es gerne mal ausprobieren. Zum teil, weil es mich echt insressiert ob ich sowas durchhalten würde und zum anderen weil ich gerne etwas abnehmen würde. Vll 3 bis 4 kilo. Aber ich habe iwo gelesen, dass wenn man sozusagen einfach nicht viel isst, man nur muskeln abbaut, aber der koerper die fettreserven erstmal stehen lässt. Das will ich natürlich nicht. Wenn man also die ganze zeit brot ist, damit man nicht hungrig ist, was passiert dann mit dem körper ? Und wäre es gesund (helfend zum bisschen abnehmen ), eine normal mahlzeit (warmes abendessen oder mittagessen ) und den rest des tages nur brot, wasser und vielleicht obst ?

Danke schön

...zur Frage

Zu viel Wasser auf einmal getrunken (2 Liter in 1 std)?

Ich habe im Internet gelesen dass man sterben kann wenn man zu viel Wasser auf einmal getrunken hat und das jemand mal 8 liter in 3 stunden getrunken hat und 5 stunden danach gestorben ist. Ich hab grad mehr als 2 liter in weniger als einer stunde getrunken und jetzt ist mir ein bisschen schwindelig. Im Internet hab ich dann gelesen dass man Brot essen soll wenn man zu viel Wasser getrunken hat weil Brot Wasser aufsaugt und ich hab jetzt vier scheiben Toastbrot gegesen. Trozdem mach ich mir sorgen weil sie erst nach 5 stunden gestorben ist und weil da noch viel mehr stand was passieren kann außer der Tod . Zum Beispiel Krampfanfälle, Koma, Lungenversagen. Könnt ihr mir helfen und Tipps geben, was ich jetzt machen soll?

...zur Frage

Nur von Rohkost ernähren mit 15?

Ich hab eine dringende Frage und brauche ein paar Meinungen dazu:)
Seit mehreren Monaten ernähre ich mich viel gesünder (das heißt ich esse so gut wie keine Süßigkeiten mehr und verzichte auf alles was Palmöl enthält)
Ich möchte jetzt allerdings auch auf frittierte oder panierte Dinge wie Schnitzel oder einfach fettige Sachen verzichten.
Während der Rest meiner Familie fast nur solche Sachen ist ernährt sich meine Mama auch von Rohkost und jetzt wollte ich fragen ob ich da einfach mitmachen kann und ob ich statt der Hauptspeise einfach eine gesunde warme Beilage und einfach ein Stück Obst oder so essen kann.
Natürlich gönn ich mir auch manchmal Chips und hab nen Cheatday wo ich alles esse aber das nur einmal in 1 oder 2 Wochen..
(PS. Ich bin sehr dünn da ich auch viel Sport mache und ich esse ausreichend und so gut wie jederzeit und es geht mir gar nicht ums Abnehmen sondern einfach nur um meine Gesundheit)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?