lehrstelle gestrichen nach Kannabiskonsum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein,es sei denn du wärst  bekifft auf Arbeit.Achte halt drauf,wenn Du so etwas konsumieren möchtest,das Du niemals ein Kraftfahrzeug danach bewegst,das Du keine Regelmäßigkeit reinkriegst,sondern ab und zu.Dann ist es ok.Ansonsten nicht,Besitz größerer Mengen wird immer bestraft,Kleinstmengen ,zum eigenen Konsum oftmals nicht mehr.Liebe Grüße,und auch für Dich:Des Menschen Willen ist sein Himmelreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls dein Vorgesetzter überhaupt Kenntnis von der Sache erlangt, dann kann es dazu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die Lehrstelle bzw. der Lehrherr erfährt in aller Regel nichts davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?