Lehrlings untersuchung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der "Schniedelwutz" wird weder von Lehrlingen noch von Gesellen oder Meistern bei der Arbeit eingesetzt. Daher wird er auch nicht untersucht, wenn es um die Feststellung der gesundheitlichen Eignung von minderjährigen Auszubildenden für den angestrebten Ausbildungsberuf geht.

Mir ist kein einziger Ausbildungsberuf bekannt, in dem die Geschlechtsorgane für die Arbeit eingesetzt werden - daher dürfte auch bei keiner Untersuchung dieser Bereich einbezogen werden.

ganz sicher nicht. Es sei denn Dein Schniedelwutz kann Motoren starten und die Elektronik überwachen. So einen hätte ich dann auch gerne.

Das nur nen Test und mach Dir keinen Kopf drum.

was für eine untersuchung im 2. lehrjahr Es gibt keine untersuchung die du machen musst

Wieso sollte der angeschaut werden. Wollste damit schrauben ????????

brülllll....lach....höhöhöhöhö....

0

kennst du schon den Begriff Penis oder redest du immer noch in Kindersprache?

Ich weiss zwar nicht was genau das für ne Untersuchung sein soll, aber wenns ne arbeitsmedizinische Einstellungsuntersuchung ist: nö

Ganz sicher nicht!

Ausser Du legst Wert drauf.

nur, wenn er seeeehr schön ist.......

Was möchtest Du wissen?