Lehrling für Buch und Medienwirtschaft - Wie schreibt man das dann in der Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beispiel: "Literatur und Medien, elektronisch und gedruckt fanden schon immer mein Interesse.

Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen zur Ausbildung als Buch- und Medienfachverkäufer"

Vielleicht trifft diese Formulierung ja Deine Zustimmung - viel Erfolg!

Gruß, JoJo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib auf alle Fälle immer von Ausbildung und Auszubildende(r) Lehrling und Lehrstelle sind veraltet.

Ich schriebe: Ich bewerbe mich um eine Ausbildungsstelle zum Verlagskaufmann in der uch- und Medienwirtschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerJaeger88
23.03.2016, 10:46

Also hier bei uns ist "Lehrling" immer noch aktuell.

Wir sind keine Deutschen.

0

Kommt darauf an. Eine Ausbildung als Verkäufer geht glaube ich sogar nur 2 Jahre, während die normale Ausbildung als Einzelhandelskaufmann 3 Jahre geht. So habe ich das jedenfalls mal aufgeschnappt; muss nicht stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirJohn
23.03.2016, 10:40

Falsche Frage angeklickt? ;-)

0

Was möchtest Du wissen?