LEHRERRIN NAZI GENANNT UND NACHPRÜFUNG ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Eltern können gegen diese Note vorgehen und zwar mit rechtlichen SChritten! Man kann einem Zeugnis nämlich auch widersprechen. Dann muss der Lehrer darlegen, wie er zu der Note kommt.  Normalerweise muss man wegen einer 5 in einem Nebenfach nicht in die Nachprüfung. Bei uns in NRW muss  man die nicht einmal ausgleichen können.

CharlieXx02 06.07.2017, 18:20

Nur der punkt ist bin in der EF da ist es einer meiner Hauptfächer

0

Warte bist du in Erdkunde nur durchgefallen weil du sie beschimpft hast? Das ist soweit ich weiß keine Grundlage um jemanden durchfallen zu lassen.

Aber sie kann dich nicht durchfallen lassen, ohne Grund. Außerdem ist sie wahrscheinlich nicht alleine mit dir. Wenn du dich gut vorbereites, bist du auf der sicheren Seite.

Und woher bitte sollen wir das einschätzen können, ob deine Lehrerin die Entschuldigung annimmt? Wir kennen weder dich, die Lehrerin noch die gesamte Situation.

Lass dich überraschen.

Bei einer Nachprüfung müssen immer zwei Lehrer anwesend sein.

CharlieXx02 06.07.2017, 18:44

Um genau zu sein sind es drei lehrer. Ein lehrer protokolliert der andere guckt nach rechtlichen dingen und der dritte ist Fachlehrer.  Und ich habe halt angst das sie eine schwierige klausur stellt

0
Rita4ka90 06.07.2017, 18:47

Der zweite muss sich auf jedenfall in dem Fach auch auskennen, deshalb kann sie schon eine schwere Klausur stellen, aber der andere ist dafür da um zu sehen ob es fair und machbar ist.

1

Was möchtest Du wissen?