Lehrerin wirft mir Rassismus vor!?

13 Antworten

Einfach so einen Mist lassen dann gibts auch keine Probleme, sch*** egal ob "Bananenpflücker" oder "Kartoffelfre****" sowas ist Kinderkram.

Eigentlich seid ihr selber schuld 😕 

Aber gehe einfach nochmal auf die Lehrerin und deine Mitschülerin zu und entschuldige dich, und erwähne noch so das es nur als harmloser Spaß gemeint war und nicht als ernsthafte Beleidigung

So wie es aussieht hat es das Mädchen doch verletzt sonst würde die Lehrerin das nicht Wissen.... Untermenschlich ist, dass ihr mit mehreren auf ihr rumgehackt habt und nicht ihre Hautfarbe😁

Ich würde Dich nicht als Nazi bezeichnen,dieses Wort wird zu gern zu schnell benutzt,eher unsicher im Umgang mit andersartigen Menschen.Solche Bemerkungen müssen auf jeden Fall unterbleiben,auch wenn das Mädchen lacht,heißt das noch lange nicht, daß sie nicht verletzt ist.Wie würde es Dir gefallen mit solchen Namen tituliert zu werden?

Das habt ihr aber irgendwo selber zu verantworten. Ihr habt sie beleidigt und auch wenn sie Bananenpflükerin belächelt hat, weißt du wie sie sich innerlich dabei fühlt? Nein. Man kann Dinge überspielen und sie wird sich sicher verletzt gefühlt haben, wenn nichz nur du sondern auch andere teilweise Dinge an den Kopf werfen, die unter der Gürtellinie sind.

Möchtest du so voll gekäst werden? Sicher nicht.

Zurecht Ärger bekommen, einfach drüber nachdenken, wie man sich seinen Mitmenschen gegenüber zu verhalten hat. Egal ob Ausländer oder nicht.

Was möchtest Du wissen?