Lehrerin vermerkt unentschuldigte Fehltage nicht auf dem Zeugnis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grobe Dienstverletzung

SuomiRock 10.02.2012, 17:40

Und wo kann man sich ueber so eine grobe Dienstverletzung beschweren?

0
botanicus 10.02.2012, 17:51

Quark!

0

...aber der potenzielle Auszubildene nie puenktlich erscheint...

Woraus schließt du, dass ein Azubi, in dessen Schulzeugnis die Fehltage nicht angegeben werden, während seiner Ausbildung "nie pünktlich" sein wird?

Wenn sich im Laufe der Lehre Unpünktlichkeiten zeigen, kann der ausbildende Betrieb gegensteuern. Da es zwar eine Schulpflicht, aber keine Pflicht gibt eine betriebliche Ausbildung zu machen, sind die Druckmittel, die der Ausbildende einsetzen kann auch effizienter als die der Schule.

SuomiRock 10.02.2012, 17:47

Wenn er es doch ist, ist es aber fuer Arbeitgeber ein Griff ins Klo und verschwendete Zeit. - Ich wollte wissen, ob diese Informationsluecke rechtens ist, oder eben nicht.

0
Ignatius 10.02.2012, 17:51
@SuomiRock

Meines Wissens ist die Angabe der Fehltage auf einem Zeugnis nicht gesetzlich vorgeschrieben.

0

Ich habe noch nie ein Zeugnis gesehen, auf dem Fehltage (entschuldigt oder nicht) stehen. Was ist denn das für eine eigenartige Schule?

SuomiRock 10.02.2012, 17:52

Fehltage sind in der Regel IMMER vermerkt.

0

Was möchtest Du wissen?