Lehrerin sauer auf mich wegen Brief, ignoriert sie mich?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht dass sie sauer ist, dazu hat sie keinen Grund. 

Ich schlage vor du gibst ihr noch ein wenig Zeit über die ganze Sache nachzudenken, und sprichst sie irgendwann darauf an, falls sie dich nicht ins Gespräch verwickelt.

Lass das mit dem Ritzen, die meisten Leute tun es nur um Aufmerksamkeit zu bekommen, und genau das denkt man auch von den Leuten die es aus anderen Gründen tun. Also denk drüber nach was du tust und such nach Möglichkeiten, damit aufzuhören. Führ dir erstmal die Gründe vor Augen, die du fürs Ritzen hast, und überleg dir danach ob es dir das wirklich wert ist dich selbst zu verletzen. 

Falls der Grund ist, dass du von anderen Aufmerksamkeit möchtest (was ich nicht hoffe ;) ) solltest du darüber nachdenken wie du auf eine andere, bessere Art an Aufmerksamkeit kommst, weil die Leute dich durch Selbstverletzung zwar beachten, aber dich nicht mehr mögen. Mit soetwas macht man sich im Allgemeinen immer unbeliebter.

Wie gesagt, falls das nicht der Grund ist überlege dir genau ob es dir die Sache wert ist, dich selbst zu verletzen. Wenn du nicht davon wegkommst, such dir Hilfe in Beratungsstellen. Solche haben eine Schweigepflicht, das heißt weder deine Eltern noch deine Freunde werden davon erfahren, wenn du das nicht möchtest. 

Hoffe ich konnte dir irgendwie weiter helfen ;)

Gruß RoX

Sauer ganz sicher nicht. Ich kenne deine Lehrerin nicht, aber du. Versuche zu überlegen, wie du reagieren würdest - an ihrer Stelle. Es ist irgendwo auch so, dass sie mit der Situation überfordert ist -zumindest braucht sie aber Zeit, um den Brief und die Konsequenzen, die SIE als Verantwortliche und deine Vertrauensperson ziehen muss. Das ist verdammt schwer. Was erwartest du von ihr? Es wäre besser, du suchst dir unabhängig von deinem Umfeld - in der jeder von jedem unabhängig ist. (deine Lehrerin hat z.Bsp. eine Verantwortung auch deinen Eltern gegenüber) Hilfe - zunächst bei der Nummer gegen Kummer - bei unabhängigen Beratungsstellen.

Dass sie sauer ist, denke ich nicht. Aber sie wird sich halt wohl ihre Gedanken dazu machen und möglicherweise besorgt um dich sein.

Wahrscheinlich hat sie es gelesen, und wenn wird sie wohl so oder so mit dir darüber sprechen, also kannst du sie auch selbst drauf ansprechen.

Unterhalten sich Lehrer über Probleme ihrer Schüler?

Hey, Gesten hat mich meine Englisch Lehrerin (der ich mich vergangenes Schuljahr sehr oft anvertraut habe ) angesprochen und hat mich gefragt was mit mir in den letzten wochen los ist und meinte sie hätte am tag davor angeblich meinen arm gesehen ( also meine frischen narben) sie hat mich dann gefragt warum ich wieder damit angefangen habe. Ich habe ihr immer wiedee gesagt das alles ok ist, weil ich auch irgendwo ein schlechtes gewissen hätte wenn ich ihr schonwieder von meinen problemen erzählen würde. Sie meinte dann bloß: gut, dann halte ich mich zurück. Und dann hat sie mich den rest des tages kompkett ignoriert. Ich glaube sie hat es persönlich genommen, obwohl es nicht so gemeint war. Jetzt ist mein Problem, dass ich ka habe woher sie das weiß, weil gesehen haben kann sie es nicht da ich immer eine jacke oder pullover trage. Ich habe angst das meine Lehrerin, der ich mich zur Zeit wegen dem ritzen anvertraue ihr es erzählt hat, da die beiden auch sehr dicke miteinander sind. Allerdings würde ich es niemals von ihr denken, das sie es einfach rumtratscht. Es könnte aber auch sein das meine jacke verrutscht ist und sie es zufällig gesehen hat. Oder es war meine Klassenlehrerin. Sie hat es nähmlich letztens zufällig gesehen (dazu gesagt hat sie aber nichts) und sie ist nämlich so ne tratschtante die alles im leherzimmer weitererzählt . Ich hatte vor meine lehrerin der ich mich gerade anvertraue,am Montag zu fragen ob es sein kann das es ihr vielleicht vor meiner Englisch - lehrerin ausgerutscht ist. Ich bin aver ubsicher, weil ich 1. nicht weiß ob sie mir die warheit sagt und außerdem habe ich Angst, dass sie denkt ich habe kein vertrauen mehr zu ihr oder so. Was soll ich machen?

...zur Frage

Kennt ihr ein Lebensmotto für mich?

Hallo,

Ich suche ein Lebensmotto, dass mich sozusagen am Leben erhält, es soll einfach irgendwie mich daran erinnern, dass ich nicht so einfach von der Welt gehen darf, ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen, ich möchte mal ausprobieren, ob es mir dann leichter fällt, weiter zu existieren.

Kurz zu mir: Ich bin 17 Jahre alt, bin in der 12 klasse, werde seit über 11 Jahren gemobbt, wodurch ich schon mal nur 100 Gramm von der Magersucht entfernt war. Seit sehr vielen Jahren, habe ich Suizidgedanken, die seit 2 - 3 Jahren immer stärker werden, und mich immer weiter einnehmen. Soweit einnehmen, dass ich schon eine Art Plan habe. Mittlerweile ritze ich mich auch, um weiter zu existieren, ich ritze mich damit ich mich nicht umbringe. Weil ich langsam aber sicher merke,dass ich keine Hemmungen vor der Umsetzung hätte.

Fällt euch ein passendes Lebensmotto ein?

Vielen Dank im voraus und Liebe Grüße UNGEWISSEKOFFER

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?