Lehrerin nimmt mich nie dran?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

1.Rede mit ihr = wenn nichts passiert=2.Mach einen Termin mit deinem Klassenlehrer und der Lehrerin und deinen Eltern und dir=passiert immer noch nichts =3.Geh zum Direktor mit deinen Eltern.
So nach der reinfolge klappts bestimmt.:)
LG von Namenlos656

Die Frage ist halt, ob Deine Antworten eher quantitativ sind oder qualitativ.

Ansonsten empfehle ich Dir ein Gespräch beim Elternsprechtag bzw. kannst ja vorab mal mit ihr unter 4 Augen sprechen.

Das Verhalten/die Notengebung deiner Lehrerin ist, so wie du es geschildert hast, nicht korrekt. Meistens nehmen Lehrer die Schüler nicht dran, weil sie durch Fehlverhalten, wie Reden mit dem Nachbarn, usw. auffallen. Ist dies nicht der Fall handelt deine Lehrerin RECHTSWIDRIG.

Noch kurz zu deiner Unterscheidung Deutsche und Ausländer: Ich finde jeder der in friedlicher Absicht in Deutschland lebt ist ein Deutscher. Egal welche Hautfarbe dieser Mensch hat und welche Sprache er sprechen möchte.

Seltsame Ausländerdefinition, aber zum Glück deine persönliche Meinung

0

wenn du kein deutscher bist was biste dann? aber mit deiner lehrerin geh doch mal auf sie zu sag ihr dass du dass nicht in ordnung findest.

wenn sich nix ändert dann geh zum direktor oder sag es deinen eltern vorher

Das liegt glaub nicht daran das du ausländer bist.

Nimmt sie anderen ausländer dran?

Wenn ja liegts an dir eher

Die nimmt überhaupt keine Ausländer dran

0

dann geh mal zum direktor

0

Du bildest dir das vielleicht auch nur ein

Was möchtest Du wissen?