Lehrerin ist sauer?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Naja also ich bin ganz erlich.

Du hast "nur" Bauchschmerzen" und die sind anscheinden nicht so stark, dass sie dich daran hindern mit deinen Freunden zu chatten und hier zu schreiben.
Dann müssten manche Mädels auch alle 4 Wochen eine Woche krank sein.

Gehe zum Arzt und hole dir ein Attest und danach lernst du für die Prüfung am Montag!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....Ich bin nicht gegangen.... 

Für mich hört sich das jetzt so an, als ob du einfach ohne Entschuldigung zu Hause geblieben bist. Das die Lehrerin dann sauer ist, ist ja wohl klar. Und sie könnte dir dafür auch eine 6 geben. Ohne dir einen neuen Termin zuzugetehen.

Wenn du dich hingegen ordentlich Entschuldigt hast, so hast du nichts zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich krank gemeldet und eine Entschuldigung eingereicht? Dann hat sie keinen Grund sauer auf dich zu sein. Hast du das nicht, dann kann sie dir auch direkt eine 6 geben.

Bereite dich eben drauf vor jederzeit geprüft zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich das so lese, geht Ihr ja mit Euren Prüfunsterminen um nach Lust und Laune. Und dann wunderst Du Dich,w enn die Lehrerin irgendwann mal sauer wird?

"Sie hat gesagt wenn ich Montag nicht da bin das ich eine 6 bekomme . "

Und Du planst wohl schon, Montag auch nicht da zu sein? Bauchschmerzen, ach so.

Akzeptier halt die Konsequenzen, wenn Du so unzuverlässig bist.

Oder geh hin und liefer ne gute Prüfung.

Deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FairyTaill
16.11.2016, 12:33

Die Klasse wurde auf Montag - Mittwoch aufgeteilt und weil man an seinem Tag krank war heißt das noch lange nicht das man sich die Termine nach Lust und Laune Richtet

0
Kommentar von FairyTaill
16.11.2016, 12:37

Du hast das wohl falsch verstanden ich komme morgen oder übermorgen wieder falls es mir gut geht und hallo? Es waren nur 2 Personen .

0
Kommentar von BigDreams007
16.11.2016, 12:39

Ach komm....wenn ich schon höre "falls es mir gut gehen sollte"! So schlecht kann es dir gar nicht gehen wenn du auf GF rumschreiben kannst....

0

Lernen und Prüfung bestehen. Das ist wie bei Zahnschmerzen, da hilft nur der Zahnarzt, hier ist es Lernen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja logisch ist sie sauer, wg. "Bauchschmerzen" zu fehlen. Dann bringe eine Bestätigung, das mildert zwar nicht die Laune, aber wirkt "glaubhafter".

Und nun hast du dir aber einen schönen "Salat eingebrockt" - nun kann es dir passieren, dass sie dich strenger prüft und einen neuen bzw. anderen Stoff als vorgesehen. Soweit die Fragen fix aus dem bereits erarbeiteten/gelernten Stoff sind, ist das durchaus erlaubt. Wenn du gefehlt hast, dein Pech, musst du nachlernen.

Glaube mir, deine Lehrperson kennt ihre Drückeberger, die "keine Lust" haben angeblich angeschrien zu werden. Das geschieht bestimmt nicht.

Das braucht sie nicht, sie hat die Möglichkeit dir die 6 zu geben, weil du dem Lernziel nicht entsprichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann nutze die Zeit und lerne bis Montag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wartest du nun einfach ab. Geh am Montag wieder in die Schule (falls es dir besser geht) und wenn du "Glück" hast, darfst du noch geprüft werden und kassierst keine 6.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass dir die 6 geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?