lehrerin hasst mich was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kläre erstmal, ob du ihre Signale richtig deutest - es kann ein totales Missverständnis ist - sprich mit ihr und sage ihr, was du fühlst ,,,,

warum

Woher sollen wir das wissen? Hast du sie geschlagen, passt du im Unterricht nicht auf, bereitest du dort Probleme, ist die Lehrerin allgemein eher zickig drauf, bist du Ausländer und sie rassistisch, gefällt ihr deine Nase nicht?

*was tun**

Ursachenforschung und dann Frieden schließen!

Ich hatte auch mal einen Lehrer, der mich gehasst hat. Das ging 2 Jahre so und ich habe es mir gefallen lassen.

Irgendwann habe ich dann allen Mut zusammen gefasst und den Lehrer gefragt, ob er ein Problem mit mir hat und habe diese Vermutung dann begründet.

Am Ende hat sich dann herausgestellt, dass das alles nur ein Missverständnis war. Vielleicht habe ich mich in das Ganze über die Jahre auch noch weiter reingesteigert.

Jetzt ist alles super, ich bin im Fach besser geworden und ich werde nicht mehr unaufgefordert herangenommen (hat alles seine Vorteile ;) )

Rede auf jeden Fall mit deinem Lehrer, das ist das Beste, dass du tun kannst. :)

warum

Woher sollen wir das wissen?? Und woher weißt Du so genau, das sie Dich haßt??

was tun?

Kommt hier auch sehr darauf an, ob Du nur meinst das sie Dich haßt oder ob sie es wirklich tut. Und wenn ja, aus welchem Grund??

Vielleicht solltest Du mal das Gespräch mit ihr suchen?

Sage ihr doch einfach, das Du das Gefühl hättest und ob es denn so ist.

Und natürlich warum,. Vielleicht klärt sich das dann ja schon auf?

LG

Ich kenne das.. Meine Mathe Lehrerin hasst mich immer noch, aber ich habe sie nicht mehr zum Glück ;D sprich mit deinem Klassenlehrer darüber

L.g. Alessandra

Du bildest dir das bestimmt ein...Ausserdem hat mich auch meinr Kunstlehrerin gehasst...Ich konnte machen, was ich wollte, sie hat mich IMMER angemeckert und mich berablassend angeguckt...Falls du dir das nicht einbildest: Sei stark, du hast sie nur ein Schuljahr lang! Und das nicht einmal jeden Tag!

Hatte ich auch sag zu der wenn es klingelt und alle in die Pause gehen ob du mal kurz mit Ihr sprechen darfst. Danach sagst du der ich habe das Gefühl das sie mich nicht leiden können mache ich etwas falsch ? Danach wird sie doch mehr einschätzen weil du dich in ein Gespräch mit ihr getraut hast und wenn das nicht helfen sollte würde ich mal ein Termin beim Vertrauenslehrer machen das ist sein Job dir zu helfen.

Hoffe könnte dir etwas helfen dennoch viel Glück im weiteren Leben. ( und noch was es wird immer Personen in dein Leben geben sei es auf der Arbeit oder in der schule. Die dich nicht leiden können.) ;)

Ge zum direkter rede mit der Lehrerin oder eine anderen lehrer der ihr sehr na steht vileicht sagt sie ihn es und er ihnen oder vordere eine lehrerverweiß auf jedem Fall mach irgendwas dagegen reden mit den lehrer selber oder rede mit den lehrer oder warte ein bissal und dan bringt dad was mach alle deine aufgaben ordentlich ich hatte das selbe Problem ich hab gar nix mehr gemacht Nur nich ordentlich mitgearbeitet ich hoffe ich konnte dir helfen

Vielleicht mehr Infos hinschreiben

  • Warum soll sie dich angeblich hassen?
  • Kannst du irgendwelche Beispiele nennen?
dennis19987 05.09.2014, 23:52

z.b sie ruft an und sagt das ich 1 monat nicht in der schule war obwohl ich immer da war is doch nicht normal oder?

0
Zocker5080 05.09.2014, 23:59
@dennis19987

Dann sollest du darüber mit deinen Eltern reden und dann gemeinsam zum Direktor/in euer Schule gehen.

0
poldiac 06.09.2014, 00:15
@dennis19987

Wenn Deine Eltern wissen, dass Du da warst, ist doch alles gut. Lass sie doch und gut ist. Falls Deine Zeugnisnote nicht so sein sollte, wie Du es fair findest, dann kann man ja immer noch reden.

0

Was möchtest Du wissen?