Lehrerin fragt mich ob ich beim Friseur war und guckt mich immer an?

3 Antworten

Sie will was von dir.

Ich hatte dasselbe Problem. Meine Mathelehrerin rieb oft ihre Brüste an meinen Schultern und Oberarmen, wenn ich da so saß und sie mir was erklärte.

Ich fands einfach zu ekelhaft. Ich war 15 und sie um die 30.

Tja - das ist wirklich ekelhaft und falls das der Fall ist, solltest Du unbedingt erstmal mit Deinen Eltern darüber reden, dass die da etwas unternehmen. - Das ist ein Grund, die Frau wegen sexueller Belästigung und obendrein noch Minderjähriger zu suspendieren.

Sexuelle Belästigung von Männern gegenüber Mädchen ist schlimm, aber umgekehrt ist das genauso schlimm.

2
@verreisterNutzer

Nur die Sache ist die, dass das alles schon ca. 35 Jahre her ist. Ich bin mittlerweile ü50.

2
@Booooman

Ach so - gut, aber sollte die Lehrerin von GuteFrageFna solche Absichten hegen, dann wäre für ihn halt zu überlegen, wie er am besten vorgeht. - Wie gesagt, sie vielleicht mal vorsichtig unter dem Vorwand mit der Frisur ansprechen und seinem Eindruck, dass sie ihn auch ohne Grund anschaut und mal sehen, wie sie reagiert.

Sollten ihre Annäherungen weitergehen als das bloße Anschauen, dann wäre es sinnvoll, dass mit den Eltern zu besprechen und mit ihnen gemeinsam die Schulaufsicht zu informieren, damit die dann weitere Schritte dagegen unternehmen können - das kann dann bis zum Disziplinarverfahren bzw. bis zur Suspendierung gehen.

Auf jeden Fall sich nicht gefallen lassen. - Ich kann mich erinnern, als ich 15 war, dass für mich 30-jährige Männer schon alte Männer waren und ich auch nicht von denen hätte angemacht werden wollen. - Umgekehrt geht das männlichen Teenagern mit älteren Frauen ja normalerweise genauso.

2

Offenbar mag sie dich! Was aber nicht automatisch heißt, dass sie auf dich steht 😉

Das wäre halt vorsichtig zu klären - vielleicht mal fragen, warum sie GuteFrageFna auf seine Frisur angesprochen hat und dann mal sagen, dass er das Gefühl hat, dass sie ihn öfters grundlos ansieht.

1

Ist es eine junge Lehrerin, ist sie schon älter? - Wie groß ist der Altersunterschied zwischen Euch?

Ich glaub sie ist so 38 sieht aber noch jung aus

0
@GuteFrageFna

Hm - also wenn Du so 19 oder 20 und in einer Gymi-Abschlussklasse wärst und sie vielleicht 25 oder so, dann wäre ja ein Interesse an Dir Ihrerseits nicht ausgeschlossen, was aber solange nicht ginge, solange Ihr Lehrerin und Schüler wärt - vorausgesetzt, Du hättest auch Interesse an ihr.

Aber so könnte sie ja quasi oder fast schon Deine Mutter sein - gut, das stört manche auch nicht - aber ist schon etwas seltsam.

Ist es denn möglich, dass Du sie vorsichtig darauf ansprichst, dass Du den Eindruck hast, dass sie Dich immer anguckt? - Vielleicht klärt sich dann ja alles auf. Vielleicht negiert sie es oder sie sagt Dir, warum - einen vorsichtigen freundlichen Versuch ist es ja wert.

Was ist denn Dein Gefühl, auf welche Weise sie Dich anschaut. - Meinst Du, Du gefällst ihr oder sie hätte gar Interesse an Dir oder empfindet sie Dich einfach nur im Vergleich zu Deinen MitschülerInnen als einen angenehmen freundlichen Schüler?

1
@GuteFrageFna

Dann schau' was ich zu Deiner Situation an Booooman geschrieben habe.

Sprich' sie vorsichtig und freundlich darauf an, warum sie das mit Deiner Frisur gesagt hätte und dass Du den Eindruck hast, dass sie dich öfters ohne Grund anschaut und dass Dir das unangenehm ist.

Dann schau' halt mal, wie sie reagiert. - Sollte sie dann eindeutiger werden und/oder über das Angucken hinausgehende Annäherungsversuche starten, dann sag' ihr freundlich aber bestimmt, dass Du das nicht möchtest.

In diesem Falle schau', wie sie wiederum darauf reagiert. - Kommst Du in Bedrängnis - auch für den Fall, dass sie sich dann gegen Dich wendet -, dann sprich' auf jeden Fall mit Deinen Eltern darüber und überlege mit ihnen gemeinsam, was dann Deine Eltern unternehmen können wie z. B. sich an die Schulleitung wenden.

ist alles nur wirklich harmlos und sie will Dich einfach nur als vielleicht schüchternen Schüler dadurch etwas aufmuntern, dann kann sie das ja sagen und dann trotzdem Deine Bitte, dies zu unterlassen, respektieren.

1

Was möchtest Du wissen?