Soll ich meiner Lehrerin eine Mail schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

natürlich kannst du ihr eine Mail schreiben, wieso nicht?

Ich schreibe meinem Lehrer auch manchmal eine Nachricht, wenn wir 3-4 Wochen keinen Kontakt hatten. Was ist daran aufdringlich? 

Schreibe sie freundlich an, schildere ihr dein Problem grob und frage sie ob sie in den nächsten Wochen Zeit hat sich nochmal mit dir zu unterhalten.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveflowersyeah
10.04.2016, 13:49

Vielen Dank für den Stern! :)

0

Sie wird sich sicherlich über deine Mail freuen gerade weil der Anlass weniger eine konkretes Problem ist, sondern eher weil du gerne wieder mit ihr reden möchtest. Ist doch super.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kelmann
12.03.2016, 17:46

Bist du dir da sicher? - nicht dass sie dann von mir genervt ist

0

hi,
ich kann mir vorstellen, daß das ein gutes gefühl damals war, aber bestimmt wäre sie jetzt mehr als überrascht.. 

du solltest dir klar werden, daß eine lehrerin dir zwar bei problemen und so helfen kann, was sie ja auch getan haben wird, aber ich glaube nicht, daß sie sich nun hinsetzen wird, um mit dir zu plaudern..du lädst sie ja auch nicht ins cafe ein oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie freut sich bestimmt, wenn du ihr schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?