Lehrerin bestraft mich doppelt, legitim?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich hätte Dir auch eher gesagt "Schreibe Seite xyz bis abc zur Strafe ab !" dann wäre es klar gewesen, das stimmt schon.

Aber mal ehrlich. Warum machst Du so einen Aufstand wegen so nem Mist? Du machst dich dabei bei ihr nur unbeliebter und es wird schlimmer.

Du bist halt der Schüler und sie die Lehrerin, Du musst damit leben dass die einfach am längeren Hebel sitzt. Schreib das Zeug ab und gibs ihr dann ist Ruhe. Mehr als ein paar Schmerzen im Handgelenk von deiner Schreibhand gibts eh nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, es kommt drauf an was deine Lehrerin gesagt hat. Solltet ihr gewisse Anzahl an Seiten abschreiben oder einfach nur drauf los schreiben? Hast du die vorgeschriebene Anzahl an Seiten geschrieben? wenn ja, dann ist deine Lehrerin unfair. Aber anzeigen kann man wegen mangelnder fairness niemand :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:34

Nein sie hat nur gesagt dass wir um 13:00 gehen dürfen.

0

Da müssen dann eben deine Eltern mit hin!!Ich finde schon das Lehrer wie Rektor ihre Kompetenzen überschreiten!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:34

Vorallem sie hat es nicht mal begründet warum ich dass machen muss.

0
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:42

Eltern sind schon informiert was soll ich tun wenn sie meine mündliche Note jetzt aus Lust und Laune verschlechtert?

0

soweit ich weiß dürfen lehrer einen schüler nicht nachsitzen lassen das ging bei mir mal bis zur schulleitung und die haben mir recht gegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei dir der Name Programm?

Meine Frage ist nun, zählt das als "mobbing"?

Natürlich nicht. Scheinbar hast du dir ja schon einen Namen gemacht, herzlichen Glückwunsch.

Ich würde sie gerne Anzeigen, auch wegen leeren Versprechungen, wie "wenn ihr ruhig seid dann setze ich euch um." hat sie aber noch nicht gemacht.

Wenn du dich lächerlich machen willst, dann tu das mal, auf deinen Besuch freut sich jede Polizeidienststelle mit Humor.

Bitte um Hilfe damit die endlich vom Fenster ist

Das wird nicht passieren, wegen dir fliegt sie mit Sicherheit nicht raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:38

"Natürlich nicht. Scheinbar hast du dir ja schon einen Namen gemacht, herzlichen Glückwunsch."

Ich war immer ein ruhiger Schüler, die Frau hat nichts als Wut in mir hervorgebracht. Ihre Tat bestand nicht aus dem Sinn meine Tat erkennen zu lassen sondern mich einfach zu mobben. Sinnvoll wären da: Schreibe einen Aufsatz wieso man nicht zu spät kommen sollte.

BTW: Fragen kostet nichts, hättest auch einen freundlicheren Ton nehmen können. Oder etwa selber Lehrer? ;) Schule ist die reinste Diktatur, die Begründungen sind immer die gleichen "Weil ich es sag" "Weil du das musst" usw.

0
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:41

Achso und man sollte noch sagen dass die Frau nicht mit mir diskutiert hat, und vor dem Schuljahr:" Wenn sie ein Problem haben gehen sie zu mir, und nicht direkt zum Rektor" Jetzt hat sie genau dass gemacht was sie nicht wollte was wir machen. In ihrer vorherigen Schule wurde sie übrigends rausgeworfen, keiner mag diese Frau.

0

Janeee, ist klar... du hast Mist gebaut (sonst müsstest du ja nicht nachsitzen) und schuld sind alle anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TerrorTrottel14
10.07.2013, 23:35

Nein das Nachsitzen habe ich als ok empfunden aber dass ich noch mehr abschreiben muss...

0

Was möchtest Du wissen?