Lehrerin ausgelacht worden :?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sag einfach "wie assozial ist es die lehrerin auszulachen", wenn einer sagt du fährst auf sie ab dann sag: erstens willst du von dir ablenken und zweitens schau dich mal an wie du aussiehsch also halt die fresse dann sind die anderen still

Danke :=)

Findest du nicht was ich da gemacht hab richtig?

Wenn einer deine Freundin beleidigt würdest du auch nicht austicken?

Klar, bei mir weiß es niemand, dass ich aus sie stehe und sie weiß es selber nicht, aber sie hat es wahrscheinlich gemerkt das ich schützen wollte und in der letzten Stunde hat sie mich ständig angelächelt und wollte glaub ich sowas wie "DANKE" sagen :)

0

Hallo, wie Du schon selber bemerkst, kann es bei einer intimen Beziehung zu Problemen kommen.Gegen eine tiefere Freundschaft ist nichts einzuwenden. Dabei müsst ihr aber daran denken, das Dir Niemand eine Vorteilnahme nachsagt. Eine freundschaftliche Beziehung ist immer eine tolle Sache, nur der Grat auf dem man sich bewegt ist sehr schmal. Überlege es Dir noch einmal genau, ob es sich lohnt. Viel Glück und überstürze nichts.

Also zuerst einmal: die, die gelacht haben die sind echt die totalen A*SCHLÖCHER.

Du könntest sie ansprechen und dich entschuldigen, weil sie sicher nicht mitbekommen hat, dass du NICHT gelacht hast, also kannst du es ausnützen und so mit ihr reden. Ich will dir jetzt keine falschen Hoffnungen machen aber versuch einfach immer ihr zu Zeigen, dass du sie magst indem du...nicht lachst, dich trotzdem entschuldigst, vl bei Gelegenheit dich ganz nach Vorne stitzt...usw...

Es ist sehr unwahrscheinlich, aber ich wünsche dir trotzdem viel Glück mit deiner Lehrerin.

Glg Lea

Warte ein paar Jahre. Dein Erfolg wäre ihr Ärger.

lol, wenn du nicht 17 wärst, würde ich dich glatt fragen, ob du in meiner Klasse bist XD

Ich hab mich auch zurzeit in eine neue Lehrerin (ca. 21-23 Jahre alt) "verguckt", aber da bin ich nicht der einzige, weshalb sie eigentl. nie ausgelacht wird...

Also bei mir funktioniert das ganz gut, da ich in dem Fach recht gut bin, also würde ich dir vorschlagen, einfach aktiver mitzumachen und ihr "Musterschüler" zu sein. So fällst du ihr viel mehr auf und hebst dich ab :D

Außerdem mach es wie ich: Geh nach der Stunde zu ihr hin und sprich mit ihr! Frag, was sie noch so unterrichtet, wie es so ist auf der Schule... Also mein Gesprächsthema war die Serie "How I met your mother", aber bei 28-Jährigen geht das glaub ich nicht mehr...

Aber sonst viel Glück, LG

PS: http://www.gutefrage.net/frage/verliebte-lehrerin-ausgelacht-worden hust

Ach, die benimmt sich wie ein Schüler :)

Soo nett und einfach so süß! Die sieht ehrlich auch gar nicht wie die 20er aus eher wie 17, 16!

Meine Mutter meinte zuerst beim Elterngespräch, wer das ist, weil die dachte, dass wäre eine Schülerin :D

0

so süß (: aber da kann ich dir leider nicht helfen

lg joy ♥ 舵

Was möchtest Du wissen?