Lehrergesetze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lehrer dürfen dir nicht verbieten: aufs Klo zu gehen. Du hast ein Recht darauf.

Lehrer darf nicht der ganzen Klasse mehr Hausaufgaben aufgeben nur weil die Klasse zu Laut war, da vielleicht einer aus der Klasse garnicht laut war und diese Stade als Kollektivstrafe zählt. Der Lehrer darf keine Kollektivstrafen verteilen wenn nicht alle eine Strafe verdient haben.

Lehrer dürfen euch nicht vor die Tür schicken da dies als eine art Demütigung vor der Klasse ist. Dies wer theoretisch eine art Körperverletzung und Freiheitsberaubung. 

Falls der Lehrer sagt: " wenn ihr noch einmal so laut seid schreiben wir einen Test " dann ist dies nicht nur eine Kollektivstrafe sondern auch eine Erpressung. 

Lehrer dürfen keine Handys einkassieren also beim erwischen für den Rest des Tages behalten. Das Handy eines Schülers IST sein oder ihr eigentum  Schüler Haben das Recht ein Handy Inder schule mitzunehmen. Dies auch werfen Sicherheitsgründen da nur so ein Gerät zu verfūgung steht , mit dem man die Polizei oder Feuerwehr kontaktieren kann.  

Hoffe es war einigermaßen hilfreich. In Youtubee findest du auch viele Videos darüber

Oh, ein Kenner? Und wo so eine dürre Antwort gibt es auch noch Lob? Dann warte einmal ab, biß Du in die Schule kommst.

0
@schleudermaxe

Glauben sie mir! Diese rechte sind jemanden vorenthalten! Es ist einfach so und falls man dann doch ärger bekommen sollte, spricht man mit der Rektorin oder dem Klassenlehrer! DAS FUNKTIONIERTE BEI MIR AUCH !

0

Es gibt mit Sicherheit kein Gesetz, in dem abschließend aufgezählt ist, was Lehrer nicht dürfen.

Es gibt ein Buch dazu auf Amazon (Was Lehrer nicht dürfen)

Welches inhaltlich aber in weiten Teilen kompletter Blödsinn ist.

0

Was möchtest Du wissen?