Lehrer will nichts erklären in Mathe!

3 Antworten

Was ist denn das aktuelle Thema in Mathe? Wie alt ist der lehrer wenn ich fragen darf? Sture Lehrer gibts überall, wenn noch mehr Schülern in deiner klasse so geht, ab zum Rektor und die sachlage schildern. du kannst dir auch deine Eltern zur hilfe holen. Der Lehrer ist für seine gesammte klasse verantwortlich und nicht nur für 3 Schüler

Ein Lehrer ist verpflichtet dir etwas zu erklären wenn du es nicht verstanden hast!

Frag mal deinen klassenlehrer, ob er ein klärendes gespräch organisiert (oder sprich ihn selbst an). Oder frag deine mitsschüler ob sie dir helfen, und dir dinge erklären.

Ist es normal das man in der EF bei mathe nichts mehr erklärt bekommt? Wie sind eure lehrer?

Ich bin jetzt seit 3 wochen auf einem gymnasium. Ich habe mich gut in den fächern reingefunden. Bis auf mathe. Mein lehrer gibt uns nur zettel und die müssen wir zuhause machen. Aber er erklärt uns das entweder garnicht oder so, das man es nicht versteht. (Wenn ich frage ob er es anders erklären kann, ignoriert er es) Was soll ich jetzt tun? Soll ich zu meinen stufenlehrern gehen und mich da ausheulen oder ist das normal das man in der oberschule es nicht mehr so erklärt bekommt wie zuvor.

Ich möchte jetzt nicht wirklich bei der arbeit eine <4 schreiben :( :P

(Auf der realschule wo ich zuvor war, stand ich in mathe 2)

...zur Frage

Kann mir jemand diesen Satz erklären?(Mathe)?

Aufgabe 2: Ich will keine Lösung,aber eine Erklärung wie der Lehrer diesen Satz meint ich verstehe das nicht...

...zur Frage

Warum hab ich schlechte Notem, obwohl ich nicht schlecht bin?

Hi:)

Ich weiß eigentlich nicht wo ich anfangen soll:/

Bin voll verzweifelt:/ Und zwar geht es um Mathe. Ich habe generell in der Schule keine Probleme. Für Englisch und Deutsch z.B habe ich nie viel üben müssen und habe trotzdem da immer gute und im schlimmsten Fall mittelmäßige Noten. Für Mathe muss ich halt immer viel mehr üben um es zu kapieren. Ich gehe auch schon zur Nachhilfe und danach kapiere ich alles und das meiste was ich da vorzeige ist richtig. Auch die Sachen die wir zum Üben bekommen, verstehe ich alle mit etwas Unterstützung. Aber wenn wir die Arbeiten bekommen, bin ich verzweifelt. Wir bekommen einfache Sachen zum Üben und sind somit nur auf einfache Sachen vorbereitet, aber die Arbeit ist 1000 Mal komplizierter. Es kommen Sachen dran die wir so nicht gemacht haben. Habe heute auch eine Arbeit hinter mir über quadratische Funktionen und die Arbeit war der Horror. Jeder war am verzweifeln. Selbst die ganz guten...die ganzen verzweifelten Gesichter...habe noch nie in meinem ganzen Leben so eine schwierige Arbeit geschrieben. Dabei war ich so gut vorbereitet. P-q Formel fand ich nicht so schwer und die Scheitelpunktform relativ easy. Parabeln waren meiner Meinung nach etwas komplizierter, aber ich lies mir das bei der Nachhilfe erklären, hab es zuhause geübt und danach ging es, aber in der Arbeit kamen so extrem komplizierte Sachen dran. Sachen, die wir nie geübt haben. Bin so down wegen der Arbeit...hab so viel geübt:(( Vorallem ich weiß dass ich nicht so schlecht in Mathe bin. Das wurde mir auch bei der Nachhilfe gesagt, muss halt mehr um meine Note kämpfen, aber ich bin nicht schlecht. Die Note sagt nichts über mein Wissen aus:// ..Über das Wissen von keinem. In meiner Klasse sind welche die richtig gut in Mathe sind..und denen viel die Arbeit auch schwer://

Die nächste muss einfach besser werden. Fangen bald mit einem neuen Thema an und damit ich es besser verstehe und den Lehrer beeindrucken kann, habe ich es heute schon bei der Nachhilfe angefangen haha.

Ich weiß nicht, was ich sonst machen kann außer üben://

Habt ihr vlt Tipps?:/ :)

Habt ihr schon mal was ähnliches durchgemacht?:/

...zur Frage

Was ist ein Term Klasse 8. Bitte Schüler Erklärung?

bitte so erklären das ich es kappiere und der Lehrer ! für mathe !

...zur Frage

Sitzen bleiben nur wegen Mathe?

Meine beste Freundin ist extrem schlecht in Mathe. Sie nimmt Nachhilfe, lässt es sich von mir erklären und auch von allen anderen, aber kurz darazf vergisst sie wieder alles! Unser Lehrer, welcher im Übrigen ein unsensibles Ars****** ist, sagt ihr Tag fur Tag, dass sie es so zu nichts bringt, später im Leben die größten Probleme hat und das sie sitzenbleibt. ABER in allen anderen Fächern ist sie gut! In Deutsch hat sie so gut wie immer eine 1, in Englisch fast immer eine 2. In den übrigen Fächern hat sie auch keinerlei Schwierigkeiten. Aber meine Frage ist jetzt, ob man mit einer 5 oder im schlimmsten Falle einer 6 im Zeugnis sitzenbleibt, obwohl man sonst nur 2en, 1en und 3en hat? Danke im Vorraus für Antworten )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?