Lehrer verlässt einfach klassen raum weil es zu laut ist

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

das hat er sicher nicht getan, um seine ohren zu schonen (was ich gut verstehen könnte:)),sondern weil er euch damit die möglichkeit geben wollte, dass ihr euch mal wie erwachsene menschen ein paar gedanken dazu macht!

ich hoffe ja mal, dass ihr die dadurch entstandene "freie zeit" dazu genutzt habt, um euch ne entschuldigung für ihn einfallen zu lassen. er hätte auch ne arbeit mit euch schreiben können

lg :)

MottiKarotti37 21.06.2011, 00:33

DH, aber... Glaube versetzt Berge..., in diesem Fall wohl eher nix... ;-)

0
snugata 21.06.2011, 00:41
@MottiKarotti37

ich weiß nicht, warum lehrern immer nur das übelste unterstellt wird.hätte er getobt, wäre es nicht richtig gewesen, hätte er ne arbeit mit ihnen geschrieben, wäre es unfair gewesen, hätte er sich zur feile gemacht und den unterricht unter diesen umständen weiter geführt, wäre das ja peinlich gewesen, ..

egal, wie es gedreht und gewendet wird: immer gegen den lehrer!

da komme ich absolut nicht mit.

aber danke für´s DH :)

0

ich finde dass unverschämt!! Ihr braucht schließlich den unterricht!! Und das geht ja von der unterrichtszeit hab!!

MottiKarotti37 21.06.2011, 00:31

Wie bist Du denn drauf?

Hast Du die Frage richtig gelesen? Dann frag ich mich wie ein Lehrer dort unterrichten können soll?

0

Der darf sogar noch mehr als das!

Seit froh, dass er "nur" den Raum verlassen hat!

Vielleicht habt ihr etwas daraus gelernt, wahrscheinlich eher nicht, oder?

Hört sich nach ner assiklasse an...Ein lehrer geht sicher ned einfach so raus,weil es "laut" ist..Bei euch muss es dann sicher extremst gewesen sein...

Ps:Er darf nicht einfach die klasse verlassen,nur weil es laut is.

MottiKarotti37 21.06.2011, 00:30

Komisch, was die Lehrer alles nicht dürfen...

0

Klar darf der Lehrer das, es ist dann eben seine Methode der Bestrafung. Ihr wollt nichts lernen also sind die Noten ja letztendlich eure Schuld.

Außerdem: Wenn DU hier ne Frage stellst, dann lehn dich nicht gegen die Antworten auf und dementier sie sondern nimm sie an und freu dich, dass überhaupt jemand antwortet.

Vermutlich darf er das, sonst hätte er es sicher nicht gemacht.

Anders seid ihr wahrscheinlich nicht zu bändigen!

Also ich will hier nichts schön reden aber klar ich war auch laut und dafür bi ich ansonsten jemand der zumindestens in diesem fach alles als erster fertig hat

das er einfach rausgeganngen ist ist meiner meinung nach nicht korrekt wenn ihm das zu stresig wird dann muss er ebend andere konsequenzen ziehen aber nicht alle bestraffen sondern einzelne leute des unterrichtes verweisen

soviel kompetnz sollte er dann doch schon haben das er das schafft und nicht wie ein kleines kind wegrennen muss

Er ist auch nur ein Mensch :D

oder er hatte Durchfall und hat dies als Ausrede genutzt :D

ähm ... soll er sich zum Affen machen? Während die Schüler so laut sein dürfen, wie sie wollen?

ne eigentlich nicht.

ein ziemlich unfähiger lehrer, möchte ich mal behaupten

MottiKarotti37 21.06.2011, 00:34

aber ach so strebsame Schüler..., gelle?

0

Was möchtest Du wissen?