Lehrer unfair , was tun? ( Schule , Schulsport , Lehre , unfair )

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich könnte k....., wenn ich bei GF - und du, Beezy, bist ja keineswegs eine Ausnahme - solche und ähnliche Ereignisse über meine Berufszunft lese - das umso mehr, als ich auch (u.a.) Sportlehrer bin !

Warum - es ist zum Haareraufen !!! - sind solche Typen Lehrer geworden ??? Wollen sie sich auf Grund womöglich eigener schlechter Schulzeit-Erinnerungen an den Jugendlichen rächen ???

Hier nützt kein Gang zum Vetrauenslehrer (von dem ohnehin zu große Wunder erwartet werden !!) etwas, allenfalls zum Schulleiter. - Reagiert auch der nicht, würde ich unter Hinzufügung SÄMTLICHER Krankenhaus-, OP- und sonstiger Dokumente (Atteste sowieso) eine Dienstaufsichtsbeschwerde beim nächsthöheren Dienstherrn, also vermutlich der Bezirksregierung, anstrengen !!

Good luck !!

pk

Nun, es ist wie bei theoretischen Fächern auch, Du mußt dich um den Lehrstoff kümmern. Also hättest Du zumindest die Regeln und die Theorie des Voleyballspiels lesen können und dann das Spiel und das Spielen besser verstanden.

Darum geht es dem Fragenden offensichtlich doch gar nicht !! Hier scheint der komplexe Bewegungsablauf im Vordergrund zu stehen !!

pk

0

Ich würde deinen Klassenlehrer darauf ansprechen, ich persönlichen finde es auch unfair. Deinen Eltern würde ich es auch erzählen. Lg jalu44

Ja :) das Problem ist , dass er mein Klassenlehrer ist :/

0

Was möchtest Du wissen?